02.05.2009: Spermbirds - Köln - Stereo Wonderland

 

"Hey Leute,
Spermbirds proben dieses Wochenende zum ersten Mal für eine neue Platte und wer die Band mal live im kleinsten Club Kölns erleben will, sollte diesen Samstag, 2. Mai, ins Stereo Wonderland (http://www.stereowonderland.com/) kommen. Karten gibt es im Vorverkauf bei http://www.underdogrecordstore.de/."


Das war die einzige Werbung die es für dieses hammergeile Konzert gab. Ein Bulletin auf Myspace. Die Jungs waren super gut drauf, spielten 17 Songs + Zugabe. Einer der ersten Sätze war: "Hello, wir spielen jetzt! Danach gehen wir drei Schritte, stehen an der Bar und trinken!"

Der Laden war rappelvoll, es hätten nur noch 5 Leute mehr reingepasst, die auch vor Ort waren, aber die blieben bei dem schönen Wetter lieber vor der Tür. Drinnen ging es nach dem ersten Lied schon richtig ab. Das Stereo verwandelte sich ganz schnell in einen tobenden und bebenden Dampfkessel. Wenn man über 20 Jahre Bühnenerfahrung hat, kann man schon ordentlich einheizen. Genau das war der Fall.

Mein Favoritensong war: "My god rides a skateboard". Was die Jungs von Impakt auch fanden und noch mal den Megaturbo einschalteten. Alle Daumen hoch, genau so sollte ein Konzert sein!!!

P.s.: Wenn ich es richtig verstanden habe, spielen die legendären Spermbirds jetzt öfter in so kleinen Läden. Also Augen und Ohren offen halten. Es lohnt sich.