(03.06.2016): ROCK AM RING - Mendig - Flugplatz

 

Dieses Wochenende ist es wieder Zeit für das ROCK AM RING Festival. Es findet zum zweiten Mal in der neuen Location auf dem Flugplatz Mendig statt.
Das Wetter meint es wieder einmal nicht so gut mit dem Festival, denn es zog gestern ein Unwetter auf, welches Starkregen und Blitzeinschläge mit sich brachte. Es war gegen 21 Uhr als das Festival kurzzeitig unterbrochen wurde. Es gibt 42 Verletzten, darunter 8 schwer. Ein Besucher musste reanimiert werden (laut Veranstalter). Schrecklich! Wir hoffen, dass es mit allen bereits wieder bergauf geht!

Am frühen Nachmittag sah das Ganze noch ein wenig anders aus:
WE CAME AS ROMANS eröffneten das Festival auf der SEAT Main Stage. Obwohl es ein wenig geregnet und sich durch Regen am Vortag eine Schlammlandschaft gebildet hatte, haben die ROCK AM RING Besucher ordentlich in Form von Mosh Pits, mitgrölen und Tanzen mit WE CAME AS ROMANS gefeiert.
Die Leute hat das Wetter ziemlich wenig interessiert. Vorbereitung ist alles! Sehr viele hatten bereits ihre Gummistiefel, Regenponchos und viel Bier dabei. Was will man mehr?
Bands wie u.a. OF MICE& MEN, AMON AMARTH, WHILE SHE SLEEPS, BREAKING BENJAMIN oder DISTURBED sorgten für eine grandiose Festivalstimmung.

Nachdem das Unwetter gegen 22Uhr komplett abgezogen war,  ging es weiter mit u.a. TENACIOUS D, PANIC! AT THE DISCO und ARCHITECTS.
VOLBEAT spielten als Headliner auf der Main Stage und schon beim ersten Song gab es erstmal ein bisschen Feuerwerk.
Die Schlammlandschaft hat sich nun übrigens in einen Schlammsee verändert. Auch wenn man teilweise fast knietief versinken konnte, feierten die ROCK AM RING Besucher einfach weiter.

Wir haben für euch viele schöne Momentaufnahmen gemacht und das ein oder andere Bandmitglied kurz im Interview vor der Kamera gehabt. Übrigens sind wir parallel bei ROCK IM PARK zu Gast und halten auch dort viele schöne Augenblicke fotografisch fest. 
Schaut immer mal wieder rein, um auf dem Laufenden zu bleiben - auch bei Twitter (@allschools) und Instagram (@allschools_magazine).


Foto: Mike Kunz

ROCK AM RING Freitag 2016