16.12.2011: Stand Fast, Fell Asleep, Grim Goat - Münster - Sputnikcafe

 



Auf der Bühne schreien GRIM GOAT dafür aber schon gegen die Besinnlichkeit an, mit einer wahnsinnigen Stimme, die live noch viel kraftvoller klingt, als auf ihrer Demo-CD. So eine Band war es, die einem mit 16 auf solchen Hardcore/Punkrock-Shows immer gefehlt hat. Jetzt sind GRIM GOAT ja da und man darf auf mehr gespannt sein.



Heimspiel-Abend auch für FELL ASLEEP. Die Jungs sind schon seit 2006 auf Bühnen unterwegs, das ist allerdings für FELL ASLEEP kein Grund ihre Songs einfach so routiniert runterzuspielen. Hinter ihrer Show steckt dieselbe Kraft und Leidenschaft, als würden sie ihre Musik gerade erst neu präsentieren, als hätten sie sich gerade erst neu zusammengefunden. Auch hier: viel Geschrei, geradeaus gespielte und auf den Punkt gebrachte Härte. Jedoch zwischendurch mit leidendem Gesang und melodischen Passagen verfeinert, die dem Publikum, das gerade in Fahrt kommt, zwischendurch Atempausen gönnen.



Zu guter Letzt: Die sympathischen Jungs von STAND FAST, deren Show immer wieder ein Erlebnis ist. Einen schlechten Tag scheinen die Münsteraner nie zu haben, zumindest nicht auf der Bühne. Sie sind vom ersten Moment an voll bei der Sache, das Publikum im Sputnikcafe ist vom ersten Song an voll an ihrer Seite. Ihr Posthardcoresound wirkt professionell, Gründe dafür sind der gute Sound an diesem Abend, die gewaltigen Refrains und der Gesang, der oft mehrstimmig daher kommt. Oft steht und fällt eine Band mit dem Sänger: Hat der nichts drauf oder eine Stimme, die nichts hinterlässt, kann der Rest der Band noch so gut spielen, aber dann will der Funke einfach nicht überspringen. In dieser Hinsicht haben STAND FAST alles richtig gemacht. Stimme des Sängers und Sound passen hier zusammen, als wären sie füreinander geschaffen worden. Bei STAND FAST ist es allerdings nicht nur der Sänger, der gesangstechnisch unterstützt durch die anderen Bandmitglieder, etwas hinterlässt, bei STAND FAST ist es das Komplettpaket.

Alte Kommentare

von kakrainer 25.12.2011 14:23

nice!