22.06.2007: Parkway Drive, Bring Me The Horizon, Myra - Hannover - Chez Heinz - Hannover - Bei Chez Heinz

 


Nach einer Durststrecke was die Zuschaueranzahl der Konzerte betrifft war das Bei Chez Heinz in Hannover mal wieder richtig voll. Nachdem der Ticketvorverkauf schon sehr gut angelaufen war fanden sich den Abend ca. 350 Zuschauer ein, um PARKWAY DRIVE, BRING ME THE HORIZON und MYRA live zu sehen. Streckenweise kam ich mir wie auf einer MySpace-Party vor. Da ich den Abend im Heinz mit eingespannt war, war es mir nur möglich, PARKWAY DRIVE zu sehen.

Die sympathischen Australier begannen wie gewohnt mit "Gimme AD", gefolgt von "Anasasis (Xenophontis)", was das zum Teil sehr junge Publikum zum Ausrasten brachte. Ziemlich agil und voller Spielfreude folgten Hits wie "Picture Perfect Pathetic", "Guns For show, Knives For Pro", "Romance Is Dead" oder "Smoke 'Em If Ya Got 'Em". Auch ein neuer, vielversprechender Song wurde offenbart, der auch vor der Bühne gut ankam. Das Heinz war so voll, dass irgendwelche Tanzeinlagen so gut wie unmöglich waren. Das Schlusslicht "Killing With A Smile" und "A Cold Day In Hell", setzte dem Treiben ein Ende. Mal wieder hat es sich gezeigt, dass PARKWAY DRIVE in kleinen Clubs absolut sehenswert sind.

Insgesamt sind alle drei Bands laut einiger Aussagen gut angekommen, und Chris BAM BAM konnte nach einigen schlecht besuchten Konzerten endlich mal wieder das Heinz füllen. Um gute, angesagte Bands in seiner Nähe zu sehen, sollten auch mal die Shows besucht werden, die einem nicht so zusagen, allein schon um solche Veranstaltungen zu erhalten und zu unterstützen. Also morgen wieder ins Heinz zu 108 und FINAL FIGHT!!!

Kleine Anmerkung zum Schluss: Die ach so tollen "Rockstars", wie sich die Jünglinge von BRING ME THE HORIZON bestimmt momentan vorkommen, haben in Kindergartenmanier im Backstagebereich einen Schaden von ca. 200 Euro verursacht. Darunter fallen beschädigte Plattenspieler, Essensreste an der Wand,... . Solche Bands hingegen sollte man dann wohl nicht unterstützen! Meine Meinung.

Alte Kommentare

von doof aber.. 02.07.2007 22:58

machen rockstars nicht sowas? ;P

von kane 02.07.2007 23:10

was für deppen!!

von Luke TAR 03.07.2007 00:36

Habe auch schon einiges mitbekommen, unter anderem den \"Piss-Skandal\" und ich glaube das bestätigt nur das Statement von Sebastian und ich bin mir sicher, dass es wirklich solche Asis sind. Über die Musik kann man sich streiten, ich find sie nicht so schlecht, aber so ein Verhalten ist aufjedenfall unter aller Sau und die Band kann bzw. muss damit rechnen, das sie nicht nochmal vom Veranstalter gebucht wird...Peinlich, peinlich meiner Meinung nach und vollkommen ungerechtfertigt noch dazu. Mehr als junge Musiker sind es auch nicht!

von woosh! 03.07.2007 09:30

dann hätten six ft. ditch sie wohl doch verkloppen sollen..