27.09.2017: PAPA ROACH, CALLEJON, EMIL BULLS - Fürth - Stadthalle

 

Das war sie, die Sause in der Stadthalle Fürth: Am 27.09.2017 fand die „Crooked Teeth Tour“ mit PAPA ROACH, CALLEJON und EMIL BULLS statt. Ich möchte mich dieses Mal eher kurzhalten und das vorhandene Material für sich sprechen lassen. Vielen Dank hierbei an SuziMue für die super Bilder und das Interview mit Tony von PAPA ROACH!
PAPA ROACH - Fuerth - Stadthalle

Kommen wir also zur Show: Bereits bei den EMIL BULLS, die den Abend eröffneten, war die Stadthalle gut gefüllt. Die Jungs waren meiner Meinung nach ein sehr würdiger Ersatz für FRANK CARTER & THE RATTLESNAKES (Frank Carter verkündete kurz vor der Tour, dass er eine persönliche Auszeit brauche, da er unter psychischen Problemen leide). Knackige 30 Minuten schienen für die erste Einstimmung auf den Abend garantiert nicht verkehrt zu sein.

Nach diesem recht kurzen Set ging es weiter mit CALLEJON. Die Düsseldorfer verstanden es, in gleichem Maße abzuliefern: Obgleich der unterschiedlichen Genres bekam man das Gefühl, dass dieser Abend sehr harmonisch verlief. Die positive und freundschaftliche Stimmung seitens Bands sowie Besuchern war dafür ausschlaggebend. Am Ende des ca. 40-minütigen Sets von CALLEJON gespanntes Warten auf den Headliner.

CALLEJON - Fuerth - Stadthalle

CALLEJON - Fuerth - Stadthalle

Und plötzlich diese Beats. Obwohl ich eingefleischter Metaller bin, habe ich doch immer ein offenes Ohr für anderweitige Klänge. Getreu dem Motto „Der Bass muss ficken“ wurde die Boxenarmee erst einmal um gefühlt 500 db lauter gedreht, der Mischer hatte augenscheinlich Spaß. Wir auch. Nachdem einem also sämtliche Gliedmaßen durchmassiert wurden, fiel der Vorhang (wortwörtlich) und PAPA ROACH fesselten. Von der kürzlichen Stimmband-OP von Frontmann Jacoby Shaddix war hierbei nichts zu Spüren. Energie, die nach vorne schiebt – so, wie man das von PAPA ROACH gewohnt ist. Ich könnte mich nicht daran erinnern, jemals eine schlechte Show von ihnen gesehen zu haben. Danke für diese solide musikalische Untermalung.

PAPA ROACH - Fuerth - Stadthalle

PAPA ROACH - Fuerth - Stadthalle

Wir bekamen an diesem Abend noch die Möglichkeit, Tony von PAPA ROACH sowie Basti und Kotsche von CALLEJON (für GRASSER PRODUCTION) einige Fragen zu stellen. Susi fabrizierte für uns außerdem noch einen ganzen Haufen an super Bildern – und das alles gibt es hier, hier und im Artikel zu bestaunen. Wow.