The Black Dahlia Murder Gitarrist verhaftet


Am 23. Juli wurde beim Ozzfest in Pittsburgh, PA der The Black Dahlia Murder Gitarrist Brian Eschbach verhaftet. Der Grund: Jemand hatte Brian das Handtuch, welches er als einziges Kleidungsstück um die Hüften trug, weggezogen, als er für den Sender FUSE TV hinter der Bühne filmte und Leute interviewte - nach ungefähr 30 Minuten wurde er dann wieder freigelassen.

Brian selber sagte über den "Zwischenfall": "Dies hat nur einmal wieder gezeigt, dass wir eine Menge Ungerechtigkeit und wenig Freiheit in diesem Land haben."

by Torben - 09.08.05

Comments

Name
Comment:
 
 
 
 


 

Kommentare

Franky zu
ATLAS LOSING GRIP...
INTEGRITY zu
INTEGRITY...
album des Jahres zu
BURY TOMORROW...
du Moppi... zu
TIM VANTOL...
Rod zu
BLACK MOTH...
DEJA zu
MOOSE BLOOD...
Phil zu
FOREVER IT SHALL BE...
Dinge zu
KMPFSPRT...
Nazis... zu
KMPFSPRT...
Dinge zu
KMPFSPRT...

Social Networks









Bookmark and Share

Support & Friends


Hardcore Help Foundation