(+44) - Paris Hilton zu Gast bei der (+44)-Show in München

 

Die Ex-Blink 182 Mitglieder Mark Hoppus und Travis Barker haben sich unter einem neuen Bandnamen - (+44) (sprich: "Plus 44") - wieder zusammengefunden und veröffentlichen am 17. November ihr Debütalbum "When Your Heart Stops Beating". Sänger/Bassist Hoppus und Schlagzeuger/Keyboarder Barker haben sich für ihre Neugründung Shane Gallagher (The Nervous Return) und Craig Fairbaugh (Transplants, The Forgotten, Lars Frederiksen and the Bastards) als Verstärkung ins Boot geholt. In den letzten Tagen war es dann soweit: (+44) in Deutschland. Beim Konzert in München kam dann auch ein ganz besonderer Gast vorbei: Paris Hilton, die vor einiger Zeit mit Travis Barker in einem New Yorker Nachtclub gesichtet worden war, ließ es sich nicht nehmen, das Dirndl (Hilton war zu Werbezwecken der Stargast auf dem Oktoberfest) gegen ein passendes Punkrock-Outfit zu tauschen – und sogar am Merchandise-Stand von (+44) einige Fanartikel zu kaufen.

Na denn..