AEON - neues Video online

 

AEON haben ein neues Video am Start. Seht euch den Song "Forgiveness Denied" in bewegten Bildern hier an.

Gitarrist Daniel Dlimi erklärt: "There have been a lot of scandals revealed lately, regarding priests (especially catholic ones) who have been abusing children sexually. In my world, there is nothing more innocent than a child, and the ones who abuse a child sexually will never be forgiven. In my opinion, they deserve to die a horrible, painful death. We want to dedicate this song/video to them, the filthy fucking priests who have laid a hand on a child sexually; we hate you, and want you dead."

Alte Kommentare

von Matze 29.06.2010 12:14

na, da kann man ja froh sein, dass wir in einem rechtsstaat leben und die jungs von aeon ihre laufbahn als musiker einer karriere in der justiz vorgezogen haben...

von Tobe 29.06.2010 15:19

death metal - klingt und sieht doch alles gleich aus ;D

von Olivier H. 29.06.2010 18:43

absolut falsche aussage, aber aeon machen schon recht gewohnte kost, das stimmt. (aber keineswegs schlechte, für fans)