ALLSCHOOLS BIRTHDAY BASH: Vielen Dank!

 

Wir wollen die Gelegenheit nutzen um uns bei allen Beteiligten für den sensationellen und rundum schönen Abend bedanken:

- Da wären zuerst all unsere Leser und Besucher des Festivals, die für ein randvolles Underground und eine entspannte, intensive und schöne Stimmung ohne irgendwelche Ausbrüche gesorgt haben.

- Ein weiteres Dankeschön geht raus an alle Bands, die mit tollen Auftritten begeistert haben. Von der Intensität der VERSE Show wird man wohl noch in ein paar Wochen und Monaten sprechen.

- Vielen Dank auch an Alex M., Allen und die gesamte Crew vom Underground die jederzeit für einen reibungslosen Ablauf vor und hinter den Kulissen gesorgt haben.

- Vielen Dank an Anna und ihr Team von Fräulein Lecker für das tolle Essen.

- Viele Dank an Saskia, Susanne und Alex G. die den ganzen Abend am Einlass waren.

- Abschließend möchten wir uns natürlich bei allen Leuten und Partnern bedanken, die uns bei der Durchführung des Festivals untersützt haben: Hardcore Help Foundation, SORE, Relentless, Blackcloud Design, Avocado Booking, Blackheart, Fuze und all diejenigen die uns online oder über Mundpropaganda unterstützt haben.


In den nächsten Tagen werden wir hier tonnenweise Fotos und co veröffentlichen.

Alte Kommentare

von Fabian 05.08.2012 12:53

Man sollte an dieser Stelle auch nochmal Michael und Torben danken, die maßgeblich für diesen gelungen Abend verantwortlich waren. Ganz großartig war es.

von Antonio 05.08.2012 15:13

Wirklich eines der schönsten Erlebnisse die ich je hatte! Danke

von Teilzeitnerd 05.08.2012 17:16

Wohl wirklich mein bestes Konzerterlebnis überhaupt! Wird es irgendwo Fotos zu finden geben? :)

von Fabian 05.08.2012 18:28

Ja natürlich bei uns hier direkt!

von mploed 05.08.2012 23:48

Danke!! So ein nettes Feedback hören wir natürlich sehr gerne.

von fu 06.08.2012 11:40

netter sauna abend.

von ich 06.08.2012 22:55

würde wirklich gern mal wissen, für wie viele Menschen das Underground zugelassen ist und wie viele letztendlich da waren... sorry aber iwann ist es zuviel! bis einer weint, so sagt man...