ALLSCHOOLS PRESENTS: WIND IN SAILS - auf Tour im Mai

 

Nachdem sich EVAN PHARMAKIS mit der Bostoner Post-Hardcore-Band VANNA einen exzellenten Ruf im US-Underground erarbeiten konnte, wandelt der Singer/Songwriter alias WIND IN SAILS seit 2012 auf Solopfaden.
Um sein aktuelles Album „Morning Light“ vorzustellen, spielt Evan Pharmakis aus Newport/Rhode Island im Mai 2015 in acht deutschen Clubs.
Tickets gibt es seit Mittwoch, den 5. März im Internet unter www.myticket.de.

Nach dem Ausstieg bei Vanna startet WIND IN SAILS als klassisches Soloprojekt: Evan Pharmakis spielt Gitarre und singt. Aber ganz ohne Unterstützung geht es nicht:
„Das neue Album ist perfekt ausbalanciert zwischen ruhigen, intimen und tiefer produzierten ´richtigen´ Songs mit Band“, erklärt er. Die elf Stücke von „Morning Light“ wurden in den Apparition Sound Studios in Thompson/Connecticut mit Produzent Chris Curran aufgenommen und sind die Nachfolger des Debüts „Brighter Days“ (Oktober 2012) und der EP „Darker Nights“ (Oktober 2013). Trotz berührender Themen wie Verlust und Betrug, verbreitet Pharmakis Optimismus. „Egal, wie schlimm die Dinge werden, mit einer positiven Mentalität gibt es nichts, was wir nicht überwinden können“, weiß der Musiker.

Wir präsentieren euch stolz folgende Termine des Musikers:

allschools presents:
WIND IN SAILS

07.05.2015 Hamburg, Hafenklang
08.05.2015 Stuttgart, Zwölfzehn
09.05.2015 Dessau, Panic Room
10.05.2015 Berlin, Privatclub
14.05.2015 Frankfurt, Elfer
15.05.2015 Köln, Studio 672
16.05.2015 München, Backstage Club
17.05.2015 Trier, Exhaus


Als Einstimmung auf die Dates gibt es gleich noch das Musikvideo zum Track "Level Head!"