ARCTIC MONKEYS - "AM" vorab im Stream

 

Diesen Freitag erscheint das neue Arctic Monkeys Album "AM" über Domino in Deutschland. Wir können uns kaum vorstellen, dass es jemand noch nicht mitbekommen hat, aber ab jetzt steht dies bei iTunes vorab komplett zum Stream bereit.
Hier geht's zu "AM":

http://po.st/iTunesAM


"AM" wurde in L.A., der derzeitigen Wahlheimat der Band, in einem kleinen Studio in East Hollywood mit dem Langzeit-Kollaborateur der Arctic Monkeys, James Ford, aufgenommen.
Darauf nimmt die Band die besten Elemente der beiden Vorgänger auf und gibt ihnen einen neuen, frischen Dreh. Wenn es um den "typischen" AM-Sound geht, dann führt es vielleicht zu weit, zu behaupten, dies sei das G-Funk Album der Arctic Monkeys, aber sicherlich findet sich das skurrile Echo von Warren G’s “Regulate” hier und da im Sound des Albums wieder. “Wenn jemand fragt, ob dies ein West Coast Album sei, hätte diese Frage normalerweise eine andere Konnotation, aber das ist genau das, was es für uns bedeutet”, stimmt Turner zu.

Im November kann man die Band um Alex Turner live in Deutschland sein.

Hier alle Termine:
04.11.2013 - Stadthalle (Offenbach)
05.11.2013 - Columbiahalle (Berlin)
11.11.2013 - Mitsubishi Electric Halle (Düsseldorf)
12.11.2013 - Zenith (München)