AREA4 - FESTIVAL 2011: Neue Bands und weitere Bühne

 

Am gestrigen Tage gab es wieder ein großes Paket an Neuzugängen für das AREA4 Festival. Es geisterten schon seit längerem Gerüchte um Bands wie HOT WATER MUSIC oder THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES durch das Internet - nun kamen die Bestätigungen für 15 neue Bands:

The Kooks
The Mighty Mighty Bosstones
Face to Face
Panteón Rococó
Hot Water Music
Ignite
Thees Uhlmann & Band
Blood Red Shoes
Underoath
The Bronx
Veara
Karnivool
Friska Viljor
The Menzingers
Airship

Desweiteren wurde bekannt gegeben, dass es in diesem Jahr eine zweite Bühne geben wird, womit das Programm deutlich erweitert werden kann. Demnach werden noch einige Bands folgen.

Was meint ihr zum bisherigen Lineup? Fährt man nun eher zum Highfield oder zum AREA4?

Alte Kommentare

von PMAlan 03.05.2011 10:59

für mich eindeutig area4! wenn ich als unterschiede nofx, face to face und thees uhlmann ausmache und dem gegenüber rise against, foo fighters und seed beim highfield sehe, fahr ich zum area4!:-)

von hero 03.05.2011 11:55

ich hoffe ihr meint die MENZINGERS...

von Wecki 03.05.2011 12:10

Das gibt es nicht!! Da kommen die Menzingers mal nach deutschland und ich bin in den staaten! Ich hab soo nen Hals!

von Pedda 03.05.2011 12:44

Obwohl ich nur 30 Minuten zum Area4 fahren würde, habe ich vor 2 Jahren das Highfield besucht und muss sagen, dass die Location an dem Stausee schon was besonderes hatte. Aber da das Highfield ja glaube ich verlegt wurde, zieht das Argument nun auch nicht mehr. Dafür is dieses Jahr Hurricane angesagt, das ist einfach am abwechslungsreichsten.

von beatcup 03.05.2011 16:50

von Leuten die bei beiden Locations des Highfield am Start waren, hab ich mir sagen lassen, dass die neue sogar noch besser sei

von ben 03.05.2011 17:07

hot water music... menzingers... groß