ATARI TEENAGE RIOT: Wieder zurück!

 

ATARI TEENAGE RIOT sind zurück!

19.02.2012 DE-Dresden, Scheune
28.04.2012 DE-Munich, Make Or Break Festival
12.05.2012 DE-Hannover, Faust
25.05.2012 DE-Augsburg, Kantine Augsburg
18.10.2012 DE-Berlin, Bi Nuu
19.10.2012 DE-Berlin, Bi Nuu

Das Video zu "Black Flags" HIER

Besonderes Augenmerk legen ATR dabei zunächst auf die Show in Dresden. Alec Empire dazu:

“Wir ersparen uns mal die üblichen Floskeln und bringen es gleich auf den Punkt: Im Zeitraum 13./17./18./19. Februar findet in Dresden der größte Neo-Nazi Aufmarsch in Europa statt. Gerade jetzt beobachten Menschen aus der ganzen Welt, welche Botschaften die Bevölkerung in Deutschland ihnen sendet. Viele Menschen haben Zukunftsängste. Unsere Gesellschaft steht vor großen Herausforderungen. Die Europakrise ist ein Beispiel dafür.
Kein Neo-Nazi wird jemals die Probleme lösen können. Die Mehrheit der Menschen weiß das, trotzdem stellen sich viele die Frage, wie und warum gerade in Deutschland solche Nazi Aufmärsche stattfinden können?
Der Nationalsozialismus fand nun mal vor ca. 70 Jahren hier statt. Wir alle haben die Verantwortung. Die Nazis sind in der Vergangenheit gescheitert und sie werden immer wieder scheitern. Sie haben in unserer Welt, welche fortlaufend weiter zusammenwächst, natürlich keine Zukunft. Trotzdem können Neo-Nazis großen Schaden anrichten: Morde, Gewalt und Rassismus. Neo-Nazis vernichten Werte, Arbeitsplätze und Meinungsfreiheit. Dies ist eine Zeit, in der alle Menschen, vor allem Deutsche, ganz klar zeigen müssen, auf welcher Seite sie stehen.

Wo stehst Du?

Atari Teenage Riot verschieben Termine in Asien und fliegen direkt aus Singapur ein, um ein besonderes Konzert am 19.Februar in Dresden zu spielen. Wir rufen alle Freunde und Fans auf, daran teilzunehmen!”

Ebenfalls vor Ort werden Anonymous OPNazileaks sein.