ATREYU - neues Video online

 

ATREYU haben zu "Storm to Pass" ein Video abgedreht. Der Song steht auf dem kommenden Album "Congregation of the Damned", welches am 27. Oktober erscheinen wird.



Atreyu - Storm To Pass - Official Music Video

ATREYU | MySpace Music Videos

Alte Kommentare

von MUnkvayne 14.10.2009 10:03

gefällt mir!

von Sno 14.10.2009 10:30

Das geht fast so ab wie die Kuschelrock CD meiner Mutter

von fuchur 14.10.2009 12:03

endlich mal wieder ein klasse video auf dieser seite!

von toni 14.10.2009 12:44

das einzige was an dem lied + video klasse ist, ist der bart vom bassisten!

von molch 14.10.2009 13:23

oh no.

von Horsti 14.10.2009 13:36

Gutes Ding.

von reuden 14.10.2009 14:07

die legitimen linkin park-nachfolger, hey!

von geebee 14.10.2009 15:58

Zitat aus einem Atreyu-Artikel vom 30.04.2009 "...With this record, we want to return to our roots while also continuing to move forward. It's about finding the right balance between the two." Davon merkt man bei diesem Song ja mal überhaupt nix. Ganz ganz schlimmer poppiger Einheitsbrei. Nur dat Gittarensolo ist ganz gut ausgearbeitet. Mal schauen, ob die ihr Versprechen halten und der Rest des Albums nicht so langweilig wird. Mit langweilig meine ich übrings nicht unbedingt, dat die wieder mehr in die Hardcore-Richtung gehen sollen.

von damehle 14.10.2009 16:56

den vergleich mit linkin park find ich gar nicht mal so weit hergeholt!!

von stimmt ja 14.10.2009 17:15

mmh ich finds gut und warum sollte man denn nicht wie Linkin Park sein ? Nach sovielen Jahren wie Atreyu sie auf dem Buckel haben würde ich glaub auch langsam anfangen auf den Mainstream zu schielen um irgendwann mal sagen zu können ich hab ausgesorgt. Was dabei allerdings so ein Zitat soll wie man kehrt zu seinen Wurzeln zurück versteh ich genausowenig.

von muff-t 14.10.2009 19:10

Ich hab den ersten Refrain verpasst...

von lulu 14.10.2009 19:21

wozu brauchen die eigentlich noch nen solo-sänger vorne, wenn eh das ganze lied aus refrain besteht, welchen der drummer singt? aber der bart vom basser is echt cool :)

von odb 14.10.2009 20:24

jetzt hab ich mir die scheisse nur reingezogen weil ich den bart sehen wollte. hab mich aber köstlich amüsiert wie der drummer es überhaupt nicht hinbekommt schlagzeug zu spielen.sollte lieber das singen lassen.wirklich unter aller sau sein gespiele

von JJ 14.10.2009 21:09

@odb. hä? wie willst du das bei so einem video sehen? schau dir n live-clip an, dann wirst du sehen, dass er es hinbekommt. und weißt du wie unglaublich schwer es ist, schlagzeug zu spielen und gleichzeitig zu singen? da kannste nur verhältnismäßig einfache sachen machen. abgesehen davon weiß ich nicht was ihr hier erwartet. die machen halt hard rock und kein math-core. imo machen die das voll gut, is witzig und super eingängig. aber wer musikalisch anspruchsvolle dinge hier erwartet, der kann auch nur enttäuscht werden.

von lulu 14.10.2009 21:25

das problem ist ja das sie "hard rock" machen, weils anscheinend mega cool ist... zumindest hats nich mehr viel damit zu tun, was sie damals gemacht haben... obwohl, damals waren sie auch scheisse! nur der bart ist cool!

von The Grotesque 14.10.2009 21:39

der bart ist scheiße, ATREYU waren damals scheiße, nur das letzte album und wahrscheinlich das neue zeugen von reife song ist gut, album ist bestellt

von Problem: 15.10.2009 00:07

Ich will es nicht gut finden, tue es aber irgendwie doch. Wer kann mir helfen? Warum is das so?

von Rico 15.10.2009 01:42

was hier wieder gequatscht wird. wenn Atreyu damals sooo scheiße waren, frag ich mich warum sie so erfolgreich geworden sind!? da muss sich einer gedacht haben: "das was die machen können die glatt noch beschissener, wah? die mach ich ganz groß!"

von Shit 15.10.2009 07:34

Ja, ist ganz nett, haut mich jetzt aber nicht so wirklich um. Ist wieder so ein Song, der erst gut klingt und nach dem zweiten Hördurchgang auch schon wieder an Reiz verliert. Ich hoffe nur, dass das nicht schon wieder der beste Song auf der Platte ist. Das die früher schlecht waren, kann man so nicht stehen lassen. "Suicide Notes And Butterfly Kisses" war ein grandioses Album und "The Curse" war auch gut.

von odb 15.10.2009 10:53

"was hier wieder gequatscht wird. wenn Atreyu damals sooo scheiße waren, frag ich mich warum sie so erfolgreich geworden sind!?" junge,geh bitte wieder

von muff-t 15.10.2009 20:16

Ich schließ mich "Shit" an.