AVENGED SEVENFOLD - Album pre-listening

 

Am kommenden Freitag (27.08.2010) erscheint das neue AVENGED SEVENFOLD Album „Nightmare" via Roadrunner Records. Ihr könnt euch HIER das Album exclusiv anhören.

Alte Kommentare

von Failed 24.08.2010 19:37

Dumm das jederders haben will schon hat weil die ganze Welt es schon seit nem knappen Monat hat -.-

von @Failed 25.08.2010 09:59

Danke! Fragt sich nur, wer die "Dummen" sind...

von @Person über mir 25.08.2010 16:54

Schwer zu sagen, ich gebe einfach mal dem Label die Schuld. Es war für 24.7 angekündigt und wenn ich nicht bei last.fm die verärgerten Deutschen vorbesteller gesehen häte wäre ich vermutlich auch noch zu Emida Amrkt gerannt. Da ich mich sehr drauf gefreut hatte hab ichs mir halt gedownloaded. Wer mein Geld nicht haben will hats auch nicht anders gewollt ;)

von Pat 25.08.2010 21:50

auch wenns sicher nich so gewollt war: selbst schuld wenn man am release tag bekannt gibt, dass es in deutschland nicht über warner sondern über roadrunner kommt und sich einen monat verschiebt. aber saugeiles album und geniale band.

von TheGrotesque 26.08.2010 09:08

@ @Person über mir: genau! völlig logisch und konsequent bist du!! ein bekannter von mir wurde mal mit dem kopf seiner freundin unter dem mantel an einer kreuzung von den bullen gefragt, warum er diesen abgetrennt hätte. er sagte: "sie ging mir auf die nerven!" das ist genauso konsequent und folgerichtig! du obertrottel!!!

von gnihihi 26.08.2010 12:07

abschaum.

von lächerlich... 26.08.2010 13:35

es geht darum das eine Band (vertrieb wie auch immer) die in den USA vor 20000 Leuten Konzerte spielt es auf die Reihe bekommen müsste herrauszubekommen welches Label seine Alben veröffentlicht. Kann man ja stolz sein das man das Album jetz "Pre-Listening" kann, wenn es schon seit nem Monat auf Youtube ist, die Band damit tourt und auf Lastfm jeder nicht Deutsche das Album schon 39 mal gehört hat ;) Der Fan der sich drauf freut wird dabei ganz außer acht gelassen. Viele Grüße an TheGrotesque, wenn deineLieblingsband ihr Album am Releasetag um nen Monat verschiebt wirst du sicherlich auch mit Verständniss reagieren. Kackvogel

von @lächerlich... 26.08.2010 14:06

zumindest lade ich mir dann das teil nicht wie ein kleines trotziges kind aus dem netzt herunter sondern warte aus respekt vor dem musikalischen schaffen einer band, bis ich es kaufen kann.

von hmm.. 26.08.2010 16:44

ja eigentlich stimme ich dir da zu. Aber ne Band die seit 4 jahren nicht mehr Deutschland besucht hat (von denen ich btw 4 Orginal Alben habe) bin ich nicht zum Dank verpflichtet. musikalisch sind sie zwar einer meiner Fav Bands,aber in SSachen Fanfreundlichkeit sind sie weit hinten (und die Aktion um die es hier geht ist nur ein weiteres Beispiel)

von @hmm.. 26.08.2010 16:49

ok, ok, verstehe deinen ansatz. aber wenn ich mich von einer band verarscht fühle bzw. vernachlässigt, dann kündige ich nicht die freundschaft, indem ich mir die sachen runterlade und kostenlos/illegal anhöre. dann höre ich sie gar nicht. das runterladen ist der grund, warum die shows immer teurer werden, da sich die bands quersubventionieren.