Allschools presents: Summer Slaughter Tour 2008

 

Auf der „Summer Slaughter Tour“ 2008 kann man folgende Hochkaräter erleben:

SUICIDE SILENCE
AS BLOOD RUNS BLACK
ABIGAIL WILLIAMS
BORN OF OSIRIS
ANNOTATIONS OF AN AUTOPSY

Hier die Dates:
10.09. Stuttgart, Röhre
11.09. Wien (A), Arena
12.09. Jena, F-Haus
13.09. Berlin, Kato
14.09. Bochum, Matrix

Alte Kommentare

von pascal 20.08.2008 09:16

alles ausser abrb scheisse. und die schau ich mir lieber mit bury your dead und emmure an :)

von Hurensohn 20.08.2008 09:17

Laber nicht 0o' Abigail Williams ist super.

von poi. 20.08.2008 11:09

abigail sind ja so wayne einfach. boo und aoaa ebenfalls.

von Hurensohn 20.08.2008 11:49

Haha aber SS, erzähl kein Mist. Abigail ist die einzige Band von den 5 auf 'nem wirklich brauchbaren Label.. Z U F A L L? :roll:

von oO 20.08.2008 19:14

Meinetwegen kann BOS wegbleiben aber ansonsten nur geil. Hoffe aber nicht das AOAA eröffnen, weil die gehören irgendwie weit oben hin, so vor ABRB. Gehen Live gut ab.

von Steve 20.08.2008 23:00

ich bin für bandnamen die aus nur einem wort bestehen...dieses abgekürze nervt

von oO 21.08.2008 09:03

Mag die Abkürzungen generell auch nicht, aber da Bandnamen ja immer länger werden (scheint ja in Mode zu sein) habe ich eben auch keine Lust wirklich alles bis auf den kleinsten Fitzel auszuschreiben. PRO kurze Bandnamen!!!

von reuden 21.08.2008 12:36

haha, deathcore-hype-tour b-quality...außer BOO alles schrott

von häckmäck 21.08.2008 18:07

wat'n häckmäck, 4 dates sind arm und irgendwie sind die bands auch kein brüller ausser born of osiris!

von oldboy 21.08.2008 18:34

kein hamburg :(

von ABC 21.08.2008 19:25

Ja schade das kein Hamburg date dabei ist.. Würde gerne Born Of Osiris und Abigail Williams sehen.

von YEAH 21.08.2008 20:43

http://www.youtube.com/watch?v=CXQOXfBtxYQ