BEACH SLANG - Video zu "Atom Bomb"

 

Mit „A Loud Bash of Teenage Feelings“ veroeffentlichen BEACH SLANG ihr zweites Album am 23. September auf Big Scary Monsters / Alive in Deutschland. Vorab gibt es unten den Videoclip zu "Atom Bomb" zu sehen. Ausserdem kommen die Indiepunkrocker im November auf Tour:

BEACH SLANG:

12.11.16 - Brüssel - Botanique (BE)           
13.11.16 - Hamburg - Knust
14.11.16 - Hannover - Lux
15.11.16 - Berlin - Lido
17.11.16 - Leipzig - Conne Island
18.11.16 - Wien - Chelsea (AT)
19.11.16 - Winterhur - Albani (CH)
20.11.16 - München - Ampere
21.11.16 - Münster - Sputnikhalle
22.11.16 - Köln - Gebäude 9

Sänger und Songwriter James Alex:

„Die meisten Songs [auf Loud Bash] sind Geschichten von unseren Fans, die durch unser erstes Album erst auf Beach Slang aufmerksam geworden sind. Aus der Distanz betrachtet, sind sie außerdem auch irgendwie autobiographisch - ich bin halt nicht mehr der junge Kerl, der ich einst mal war. Du weißt doch wie es ist: Rock and Roll ist die Ernte aus 15-jährigen Kids, die jedes Jahr eine Gitarre in die Hand nehmen und einfach loslegen. Es war irgendwie cool das Leben eines anderen Menschen zu dokumentieren und sich dabei selbst in diese Geschichten zu platzieren. Ich glaube, das ist auch der Grund, wieso wir uns alle so verbunden fühlen. Wir gehören doch alle zu einer großen Gang.“

 

Beach Slang - "Atom Bomb" from Jason Lester on Vimeo.