BLEEDING THROUGH - Album Stream

 

Am Freitag (09.04.2010) erscheint das neue, selbstbetitelte BLEEDING THROUGH Album. Bereits jetzt könnt ihr es euch komplett und in voller Länge anhören, einfach HIER klicken.

Alte Kommentare

von iamian 07.04.2010 12:34

hmm. ist noch schwer zu sagen, was ich davon halten soll. nicht schlecht einerseits und durchaus mit netten songs, aber andererseits geht es mir auf den sack, dass sich diverse metalcore-größen neuerdings mit deathcore beweisen müssen, bzw. die typischen br00tal breakdowns mit unendlicher durchschlagskraft zocken MÜSSEN. siehe caliban und lt. snippet auch neue as i lay dying. ich mag die derben breakdowns aber dafür stehen genannte bands nicht. bei denen möchte ich auch noch nette melodien vernehmen und nicht anbiederung. so nochmal zum stream: seit dem letzten album nervt mich das keyboard. hier sogar noch mehr. bisher echt nur wenige songs die im ohr bleiben. stimme wirkt auch nicht mehr soo typisch. todeskern-zusammenbrüche eher meh. ich wünsch mir die zeiten von "this is love this is murderous" oder "portrait of the goddess" zurück... schade.