BLEED FROM WITHIN - Tracklist & Artwork online

 

submitted by Phil

Das Releasedate ist zwar noch nicht offiziell, BLEED FROM WITHIN haben jedoch bereits das Artwork und die Tracklist ihres neuen Albums veröffentlicht:



Tracklist:

1. The Awakening
2. Damnation
3. Messiah
4. The Fall Of Man (Infection)
5. A Killer Born
6. Servants Of Divinity
7. Monster
8. Everlasting
9. Save Your Prayers
10.The Final Chapter
11.This Absence

Alte Kommentare

von Ollo 20.04.2009 12:06

Kenn ich nich, gehts da um Menstruationsbeschwerden?!

von ollo lool 20.04.2009 12:07

lool ollo

von Ashcore 20.04.2009 13:02

Ahaha. Nettes cover.

von helloggs 20.04.2009 14:07

is das nich die bmth coverband?

von Ollo 20.04.2009 14:12

is bmth nich selbst ne art coverband? jedenfalls kann mans doch nich trendkonformer gestalten... ganz ohne dass ich von dieser band hier jetz was gehört hab... als wenn die alle n einarmigen banditen mit worden füttern um ihre 3-worte-bandnamen zu standardphrasen zu bekommen... dann noch n klischeehaftes bandlogo und songnamen von der stange... ich bin fan, jetzt schon ^^

von The Grotesque 20.04.2009 14:43

@Ollo: seit wann bist du ohne arbeit? vielleicht solltest du die zeit besser nutzen, anstatt billige witzchen zu machen. aber die eigenen sind immer noch die besten, nicht?

von Ollo 20.04.2009 14:57

deine eltern halten dich sicher auch für ihren besten witz. also könnt da was dran sein. außerdem weiß ich nich was du willst. ich hab hier wenigstens ma drüber gesprochen dass ich denk diese bandnamen, coverartworks und songtitel von der stange werden langsam einfach zu viel, währen alles worauf du eingehst mein comment an sich is. damit haste dich selbst für überflüssiger erklärt als mich, den du versuchst für überflüssig zu erklären. aber da es hierzu keine definition auf wikipedia gibt wird sich die denkweise dir wohl nich in diesem leben erschließen, zu mal ne denkweise denken vorraussetzt. kA was du immer von mir willst.

von The Grotesque 20.04.2009 15:06

da du dich zu rechtfertigen versuchst, scheinst du verstanden zu haben.

von gnihihi 20.04.2009 15:50

ollo 1 : 0 the grotesque

von dude 20.04.2009 15:54

ist zwar alles standart aber die mucke ist echt ok !

von Prophet Of Hostility 21.04.2009 01:20

Im Kern hat Ollo mit seiner Aussage doch recht: Das Artwork ist sicher okay, aber die Tatsache, dass man nach einem einzigen Blick aufs Cover das Gefühl hat die Scheibe bereits in- und auswendig zu kennen, obwohl man in Wirklichkeit noch nie auch einen Ton von der Band gehört hat, ist meiner Meinung nach sehr, sehr traurig.

von ollo lool 21.04.2009 06:36

traurig ist, dass du noch kein ton von der band gehört hast

von poi 21.04.2009 14:37

wird ja mal zeit :o

von Ollo 21.04.2009 15:52

poi von decade of agressions? (is ja immerhin n seltener name in dland) jaja heut abend ma, dann weiß ich ob mehr hinter den inneren blutungen steckt oder obs doch nur n kleiner bluterguss für mich is.

von mo 21.04.2009 15:57

dacht ich mir auch grade^^ ich find das is wieder so nen fall wo der fronter tiefer singt als er überhaupt kann...klingt grausig

von reuden 21.04.2009 19:31

ollo hat vollkommen recht, wer will schon jeden tag dasselbe vorgesetzt bekommen. die bands sollen sich mal eigenen gedanken machen und nicht immer alles minimal abändern und dann als dolles ding verkaufen. problem is nur, viele wollen scheinbar doch genau das haben....

von Ollo 22.04.2009 19:30

so gehört, geht eigentlich. aber mehr als 1-2 songs am stück würd ich nich ertragen. der sänger passst abolut nich ins tbdm schema aber versuchts...

von ollo lool 22.04.2009 19:49

hat ja mal 0 mit tbdm zu tun

von FKK 22.04.2009 22:12

ich finds geil

von Ollo 23.04.2009 08:47

ich meine damit, dass er versucht extrem hoch und extrem tief zu klingen, ohne ma in die mitte zu rutschen. hört sich gut gewollt an aber nich gut durchgezogen.

von dude 23.04.2009 09:26

hmm also ich würde das ganze rein garnicht mit tbdm vergleichen außer man achtet nur auf den gesang und wer nur auf den gesang achtet, der kann das ganze sowieso nicht bewerten.

von FKK 23.04.2009 09:27

ist halt nicht IF lieber Ollo, aber die Jungs haben einen ordentlichen Groove

von Ollo 23.04.2009 11:03

haha von IF hab ich jetz ja auch nich geredet. insgesamt passt die mucke bei bleed from within schon so, nur der gesang is mir dadurch rausgestochen als deutliches minus. FKK du musst ja ein Bild von mir haben als wenn ich ÜBER-IF-Fan wäre? nur weil ich die IF Boxershorts nich mehr ausziehe?!

von FKK 23.04.2009 11:10

@Ollo: Irgendetwas mit IF blieb hängen...dir noch einen schönen Tag!