BOY SETS FIRE - Tourdaten

 

Die letzte Europa-Tour von BOY SETS FIRE steht an und an folgenden Orten wird gebührend Abschied genommen:

May 11th - D - Wiesbaden - Schlachthof
May 12th - D - Herten - T-Mobile Extreme Playgrounds
May 13th - NL - Amsterdam - Melkweg
May 14th - D - Nuernberg - Loewensaal
May 15th - A - Vienna - Arena
May 16th - CH - Zurich - Dynamo
May 17th - D - Saarbruecken - Garage
May 18th - D - Leipzig - Conne Island
May 19th - D - Hamburg - Uebel & Gefaehrlich

Alte Kommentare

von Tobi 17.03.2007 19:05

Und noch eine Abschiedstour... So langsam wird es doch etwas merkwürdig... Die letzten Konzerte in Deutschland gab es doch schon im letzten Jahr... Warum macht die Band nicht einfach weiter???? Das Interesse an der Band ist doch ungebrochen. Nehmt doch einfach die Ankündigung, dass Schluss ist, zurück. Und alle sind glücklich!

von Ich 17.03.2007 20:41

@Tobi der Gitarris der Band ist zu dem Zeitpunkt als sie die letzten Gigs spielen wollten verunfallt, will heissen, dass er da nicht mitspielen konnte. Aus diesem Grund gibt es nun eine Abschiedstuour wo er mitspielt. Ich bin auf jeden Fall dabei!

von PiL 17.03.2007 22:44

find ich sehr schade das die Aufhören... ich hab die Band vor kurzem erst entdeckt und bin sehr angetan von deren Musik. Besonders \"Rookie\" ist schon eine Klasse für sich. Naja, wenns Geld passt muss ich mir die wohl noch ansehen ;)

von Lene 17.03.2007 23:06

Hab schon die Karten für Herten =) man ich freu mich so

von con 18.03.2007 11:44

mal im ernst, es ist höchste zeit, dass diese band abtritt. haben ihren zenit vor jahren überschritten und sind mittlerweile einfach nurnoch peinlich!

von xrancidx 18.03.2007 16:22

ich finds auch langsam peinlich. als nächstes sehen wir uns 2008 zur reunion, dann 2009 zur nächsten abschiedstour... usw.

von Ich 18.03.2007 20:18

Also ich find da nix wirklich peinlich. Ich kanns verstehen, dass die der Gitarrist, welcher die letzten Shows nicht spielen konnte jetzt halt auch noch ein paar Abschiedsshows mit der Band spielen will. Aber wie ihr meint.

von xrancidx 19.03.2007 01:43

dann sollen sie aber nicht schon die tour aus dem letzten jahr groß als abschiedstour betiteln, damit die leute auch schön in scharen ihre tickets kaufen...

von Ich 19.03.2007 12:04

Stimmt. Da muss ich dir recht geben.

von sam 19.03.2007 15:19

natürlich war die tour als abschiedstour angesetzt, die hatten ja schließlich nich geplant, dass sich der gitarrist auf den rücken legt... und daraufhin ahm sie direkt angekündigt eventuell noch n paar shows zu spielen sobald der Kerl wieder fit ist!!! also ich mein wenn du über 12 Jahre in ner Band spielst, die sich dann, ohne zwischenmenschliche Probleme, auflöst, würd ich mirs auch nich nehmen lassen auf ne letzte Tour zu verzichten!!! Das ganze is völlig legitim!!! wer bock drauf hat soll hingehn, die andern eben nich...

von sam 19.03.2007 15:21

ups,seltsamer Satzbau... ich würds mir natürlich nicht nehmen lassen ne letzte tour zu spielen... ;-)

von Charlotte 19.03.2007 15:43

Eigentlich ist mir das ganze \"peinlich\" oder nicht \"peinlich\" Getue mal völlig schnuppe. Ich will noch einmal bei after the eulogy ganz laut RISE und TEAR IT DOWN brüllen und blaue Flecken kriegen und meine Brille und anderes kaputt hauen. Und das mach ich auch. Punkt.

von jimmy 20.03.2007 11:05

von mir aus können die jedes jahr ne abschiedstour spielen bis die so alt sind wie Mick Jagger .. und so lang die nich so teuer werden wie die rs werd ich trozdem jedes jahr hingehen BAM

von sam 20.03.2007 15:54

@charlotte genau so is das!!!!!!

von xfortheworsex 20.03.2007 18:12

ihr emos seid echt witzig...

von Ich 20.03.2007 20:07

@xfortheworsex Wer sagt denn, dass wir emos sind? Bist wohl einer der ganz coolen Marke?!

von Kiki 21.03.2007 13:17

Keine Ahnung, warum einige User die Band als peinlich abtun. Ich find\'s vollkommen in Ordnung, dass sie nochmal auf Tour kommen, obwohl die letztjährige als Abschiedstour deklariert wurde. Grund ist doch, dass sie die letzten Konzerte der Band mit dem kompletten Line-Up, also auch mit Josh, der letztes Jahr bekanntermassen nicht mitkommen konnte, spielen wollen. Hätte auch ehrlich gesagt nichts dagegen, wenn BSF wieder dauerhaft als Band zusammen kommen. Und ihren Zenit haben BSF meiner Meinung nach nicht vor Jahren überschritten, man ziehe nur das letzte Album in Betracht, das neben \"After The Eulogy\" das beste in der Bandgeschichte ist.

von xrancidx 21.03.2007 16:15

kauf dir mal die \"the day the sun went out\", DAS war ne gute platte.

von Kiki 21.03.2007 19:04

Nicht nötig, besitz ich bereits, trotzdem danke. Wie gesagt, es handelt sich dabei immer um subjektive Meinungen.