BUTTERFLY COMA - Neues Musikvideo mit MISS GERMANY und MARC TERENZI online

 

Unter der Regie des US-Saengers Marc Terenzi, und mit Miss Germany 2007 in der Hauptrolle drehte die deutsche Metalcore-Band BUTTERFLY COMA kuerzlich ihr erstes Musikvideo.

Marc Terenzi unterhält derzeit im Europapark, Rust mit seinem Themen-Park-Projekt "Terenzi Horror Nights" die Besucher mit einem Horrorhaus. Diese Kulisse, sowie ein barockes Theater, nutzten BUTTERFLY COMA um ein Musikvideo zu ihrem Song "You're killing me" zu drehen.

Unterstützt wurde BUTTERFLY COMA dabei durch die Schauspieltruppe der "Terenzi Horror Nights", US-Make-Up Artists, und von Miss Germany, Nelly Marie Bojahr, in der Hauptrolle. Das Video findet ihr nachfolgend:



Aktuell sind BUTTERFLY COMA mit den EMIL BULLS im Rahmen der "Black Path Tour" in vielen deutschen Städten zu sehen.

Alte Kommentare

von lukas 14.04.2008 09:11

najaaa...

von Hurensohn 14.04.2008 09:27

Find die Mukke schlimmer als den Clip, sagt wohl eigentlich alles aus

von MUnkvayne 14.04.2008 11:52

oweia....

von Rob 14.04.2008 12:16

Klingt irgendwie nach nem "The End of Heartache"-Ripoff

von man... 14.04.2008 13:20

...so, hol mir eben noch schnell nen Kasten und ne Tüte Chips und warte auf den Gesprächsstoff ;)

von thisishell 14.04.2008 13:44

wenn es sich wenigstens nach end of heartache anhören würde. aber es ist noch wesentlich schlimmer. schlechte band, schlechtes video...

von und los.... 14.04.2008 14:07

...gehts :D *popkorn fress* Ich finde das Video ganz OK. Song ist auch OK.

von Horst 14.04.2008 14:54

Schrecklich...

von tame 14.04.2008 14:56

komisch, diese band wird scheinbar von ganz teil leuten hier gehasst, dabei haben die doch noch nicht einmal was veröffentlicht, oder...? woran liegts?

von itchy 14.04.2008 14:58

@tame, wahrscheins an marc terenzi und miss germany...

von dawg 14.04.2008 15:20

ich mag sie! fett produzierter song! geiles video dass sich so manche band nur wünschen würde!

von SCchmakkes 14.04.2008 15:26

belanglos

von tame 14.04.2008 15:48

na gut, polarisation ist ja im prinzip nur förderlich..

von Steve 14.04.2008 15:56

ein video mit marc terenzi und seiner horror-kasper-crew zu drehen und das dann auch noch stolz in alle welt hinauszuposaunen ist jetzt nicht wirklich ne sache auf die man als metalcore-band stolz sein sollte... aber mir ist diese ganze possè an bands in der region eh sehr suspekt...

von tame 14.04.2008 16:04

wer ist denn da noch aus der region? meinste jetzt pott oder spezifischer?

von Steve 14.04.2008 16:33

war wohl zu allgemein ausgedrückt... ich meinte so dieses butterfly coma, sky hoff, benni richter umfeld... ich nehm denen nicht ab, was die da machen...

von afafaw 14.04.2008 17:50

rofl was ein scheiss..

von blake schwarzenbach 14.04.2008 21:02

wie kann ein so großer mensch ein so dünnes stimmchen haben?? wahnsinn! bis auf die bühnenbeleuchtung find ich das video ganz gut gemacht. der song ist aber wirklich mager.

von geebee 14.04.2008 21:20

schreckliches lied, schreckliches video, schreckliche band. das schlimmste ist aber, dass die irgendwie bei jeder show hier im pott mitspielen müssen.

von MUnkvayne 14.04.2008 21:26

allerdings! wie z.b. am sonntag bei emmure und co.

von man... 15.04.2008 07:14

...alles Vitamin B! Also, wenn man bedenkt, was die für einen Geschiss um das Video gemacht haben, ist die Ausbeute reichlich mager! Am besten gefällt mir der Abspann mit den Spezial-Effekten, dort wo die Schrift von oben nach und läuft. Schon irgendwie cool gemacht!

von nmus 15.04.2008 20:02

genau das! es wurde echt so viel geschiss um dieses video gemacht.. und was ist dabei rausgekommen? gedreht wie eine folge unter uns oder gzsz.. sound ist zwar spitze, aber der song ganz schön beschissen

von Daharka 15.04.2008 20:58

Also die ep von den jungs hatte doch gutes material, was ist dann denn jetzt für ein KSE ripoff scheißsong... hätten se mal lieber ein video zu yellow blood machen sollen....

von Bumsgeburt 16.04.2008 10:00

voll der scheiß

von henne 16.04.2008 11:06

auann was ne scheisse - das klingt grauenhaft. das video ist zwar ganz nett produziert aber sowas von bulshitt-schon tausendmal gesehen-mäßig umgesetzt. da bekomm ich nen kotzanfall. und dann sich auch noch mit dem terenzi-schleimbeutel brüsten. fuck möchtegern sag ich. schlechter drittklassiger proll-metalcore.punkt! abgehakt!

von tobe 16.04.2008 12:21

ich kenn von denen nur das video hier bzw den song, aber beides: braucht kein mensch. mal davon abgesehen dass wenn man als metalcore oder was weiss ich band ernstgenommen werden will manche leute in nem video einfach nix zu suchen haben.....

von odb 16.04.2008 12:56

metalcore ernstnehmen? wie denn das?