CALLEJON, PARACHUTES, WBTBWB - Köln Pix online

 

Bilder von der gestrigen CALLEJON, PARACHUTES, WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER Show in der Kölner Live Music Hall findet ihr unter nachfolgenden Links:

Callejon - Köln - Live Music Hall (22.11.2008)




Parachutes - Köln - Live Music Hall (22.11.2008)



We Butter The Bread With Butter - Köln - Live Music Hall (22.11.2008)


Alte Kommentare

von Hurensohn 23.11.2008 19:53

unten voll der opferkopf

von loki 24.11.2008 08:46

coole bilder schlechte bands!

von skullz 24.11.2008 09:35

Hm, es scheint, als habe sich aka Hurensohn auf einem der Bilder endeckt!

von Hurensohn 24.11.2008 10:02

oh fuck immer diese spiegel disses, man burnt mich nicht immer so weg leute wo ist denn unsere heile welt hin???

von Dave 24.11.2008 10:26

Tja, ihr wolltet doch das allschools Fotos vom Publikum macht, damit ihr euch dran aufgeilen könnt, das da keiner hingeht.. leider für euch waren da um die 900 Leute.. :)

von mo 24.11.2008 14:38

super fotos von callejon!!...die andern beiden bands konnte man echt nur in die tonne kloppen...allein der fronterschwachmat von WBTBWB...

von nante 24.11.2008 15:06

ich fand WBTBWB durchaus unterhaltsam und deutlich besser als parachutes. man muss doch nicht immer gleich zu beleidigungen greifen...

von mo 24.11.2008 15:36

besser als parachutes auf jeden fall....ja sorry aber das stimmt schon... und auch dass die sogar die vocals teilweise vom band laufen lassen ist doch nich normal?..die ganzen piqsqueals und growls kamen allesamt von ner aufnahme...naja

von Ollo 24.11.2008 17:12

dieser bastibasti is ja auch voll der brüllkugelkäfer... ma weniger schlechte mucke machen, mehr sport stattdessen.

von blake schwarzenbach 24.11.2008 17:27

ha, das obere foto ist richtig gut! 900 leute waren da? stark!

von @Ollo 24.11.2008 17:28

Neider galore, mein kleiner...

von mo 24.11.2008 17:33

lass den ma kräftig sein...mit dem bauch is auch die stimme gewachsen find ich...

von Hansi 24.11.2008 18:16

naja ist ja immernoch Geschmackssache. Ich mag halt handgemachte Musik zehnmal lieber als abgespacke mit 90 % vom Band. Da fand ich Parachutes dann doch um einiges besser. Gute Songs brauchen nicht immer mit Moshparts und breakdowns vollgeklatscht zu sein. Wenn Musik natürlich darauf reduziert wird kann man leider nurnoch müde lächeln und den Kopf schütteln. Auf was die Kiddies heute so stehen. Aber wie gesagt eben doch alles Geschmackssache.

von Tobi 03.12.2008 13:34

Da kommt nicht eine Vocalspur vom Band, aber freut mich wenns so klingt ;)