CASKETNAIL - Projekt Wiederbelebung

 

Hier das Update der Band:

Es ist schon eine Weile ins Land gezogen seit dem letzten Newsletter! Dieser hatte keine guten Nachrichten im Inhalt, da Hansi, Kai und Paddy ja ihren Ausstieg aus der Band bekannt gaben und damit Anlass zu den Gerüchten gegeben haben, dass Casketnail sich aufgelöst hätte….


*** Der Wiederaufbau ***

Diese Gerüchte haben wir Lügen gestraft, denn Casketnail sind wieder am Start! Direkt nach dem Ausstieg beschlossen Dave und Kris, dass Casketnail nicht auf diese Art & Weise zu Grabe getragen werden sollte und somit begann das Projekt Wiederbelebung (Operation Resurrection) umgehend. Bereits wenige Tage nach Paddy's Bekanntgabe, auch Casketnail hinter sich zu lassen wurde bereits der Neue Mann am Mikro gefunden. Die Rede ist von Heiko Nowotnik, seines Zeichens langjähriger Frontmann der Obertshausener Hardcore-Combo "Mariposa Syndrome", also sollte der/die ein oder andere ihn schon kennen! Heiko bringt genau wie Paddy die Frontsau-Qualitäten mit sich und steht ihm auch sonst in nichts nach!
Zu dritt wurden auch gleich die Drum- und Guitar-Reahearsals in Angriff genommen und viele gute Kandidaten gesichtet. Doch wie es nun mal so ist, konnte jeweils nur einer "Casketnail's Next Drummer/Guitarist" werden! Der Neue Mann an den Drums ist Samuel "Sam" Mansaray, der zuletzt bei "Nightmare after Eden" die Stöcke geschwungen hat und der Neue Mann an der Gitarre ist Daniel "Tanne" Tanneberg. Nachdem die Suche Mitte September, also 2 ½ Monate nach dem Ausstieg beendet war, konnten die Neuformierten Casketnail erstmals wieder die richtigen Proben aufnehmen. Zum jetzigen Zeitpunkt kann auf jeden Fall schon gesagt werden, dass die Neuen mehr als nur ein Ersatz sind und alles nach Plan verläuft.…

*** Coming Up ***

Damit sich demnächst auch die ersten schon ein Bild von den Neuen machen können, haben wir unsere erste Show für den 27.02.2009 angesetzt. Standesgemäß findet das Ganze im Steinbruch Theater in Mühltal/Darmstadt statt - eine Heimatshow also!

Mit uns werden an diesem die diesjährigen Zweitplatzierten des Steinbruch Battle of the Bands-Contests "Buried in Oblivion" aus Griesheim sowie die Frankfurter Abrissbirnen von "Left Me Breathless" dabei sein!
Kommt vorbei und verschafft Euch am besten selbst einen Eindruck von uns und natürlich den anderen Bands des Hammerpackages!

Der Eintritt beträgt schmale 5 Euro und für die ersten 200 Besucher gibt es zusätzlich noch ein Welcomepresent, was es exklusiv nur an diesem Abend geben wird - also früh kommen lohnt sich, die Türen öffnen sich pünktlich um 19:30 Uhr!

Alte Kommentare

von blabla 24.12.2008 13:07

Na endlich.. Casketnail is back. Ma gucken wie sich die neue Frontsau schlägt :D

von shitson 05.01.2009 18:23

wär auch zu schön gewesen, wenn die band aufgehört hätte. überflüssige kleinstadt rockstars.