CHILDREN OF BODOM - erste Impressionen zu 'Halo Of Blood'

 

Die finnischen CHILDREN OF BODOM haben nun einen ersten Trailer zum kommenden Album „Halo Of Blood“ veröffentlicht.

Das Video entstand im Rahmen der offiziellen Listening Session zum neuen Album, welche am 16. März 2013 im Nuclear Blast Headquarter stattfand und zeigt die ersten Reaktionen der internationalen Presse.

Zu sehen gibt es das Video hier:


„Halo Of Blood“ wird am 07. Juni 2013 via Nuclear Blast veröffentlicht.


Aufgenommen wurde “Halo Of Blood” in den Danger Johnny Studios, Finnland (an einem strenggeheimen Ort in Helsinki ) mit Mikko Karmila, der bereits bei den Alben “Hatebreeder” (1999), “Follow the Reaper” (2000) und “Hate Crew Deathroll” (2003) mitgearbeitet hatte.

Das Album wurde von Mikko Karmila und der Band selbst produziert. Peter Tägtgren beaufsichtige die Gesangaufnahmen.


Die Tracklist liest sich wie folgt:

01 - Waste Of Skin
02 - Halo Of Blood
03 - Scream For Silence
04 - Transference
05 - Bodom Blue Moon (The Second Coming)
06 - The Days Are Numbered
07 - Dead Man's Hand On You
08 - Damage Beyond Repair
09 - All Twisted
10 - One Bottle and a Knee Deep