COMEBACK KID - Neues Album in diesem Jahr

 

COMEBACK KID haben folgendes Update via Twitter veröffentlicht:

It's been awhile. How is everyone? Did I mention Comeback Kid is writing a new record that will be out this year? I didn't? WE ARE. RT!

Alte Kommentare

von skate 03.02.2010 09:44

komisch, ich hab vor 10 Minuten Broadcasting eingelegt und drüber nachgedacht, dass sie mal eine neue Scheibe machen sollten...

von narzissm 03.02.2010 11:45

Ich erwarte mir da jetzt mal nicht so viel. Mal sehn..

von Fabian 03.02.2010 12:19

War klar, dass die sich entweder dieses Jahr noch auflösen oder ne neue Platte rausbringen. Bin gespannt!

von s4c 03.02.2010 13:45

...hab auch die letzten Tage vermehrt die "Broadcasting" laufen gehabt und dran gedacht, wann was neues kommt - und nu? Man freut sich :)

von rAge 03.02.2010 15:35

Sollen ma wieder den alten sänger hollen und eine zweite Wake The Dead schaffen... Broadcasting war echt lahm

von dermo 03.02.2010 17:35

ik freu mir drauf

von DerDude 03.02.2010 18:33

@ skate: SAME HERE!! HAHAHAAA... 2Std. später guck ich hier.. TADAAAA!!! ..bin gespannt!!

von Maddin 03.02.2010 20:18

Hoffentlich mehr wie wake the dead !

von hmm 03.02.2010 20:50

turn it around - 9/10 wake the dead - 8/10 broadcasting - 5/10 der trend is klar, bitte auflösen. vor allem der "neue" sänger geht gar nich

von fotokopf 03.02.2010 20:55

Andrew Neufeld als Sänger ist doch mal mega gut? Ich komm gut drauf klar. Auch wenn der aller erste am besten war. Ich freu mich riesig auf das Album!

von hmm 03.02.2010 20:58

hat der "alte" sänger eigentlich aktuell ne band am start?

von shinfo 03.02.2010 22:04

leute habt ihr schonmal darüber nachgedacht dass es nicht immer am sänger liegt wenn eine band anders klingt als eine oder zwei platten vorher!? zudem andrew früher gitarre gespielt hat und massiv am songwriting beteiligt war. bei "wake the dead" genau so wie bei "broadcasting". und was macht er bitte anders als scott wade!? er ist ein guter frontman und schreibt gute texte. was wollt ihr mehr!? ich weiss es ist in der natur des menschen alles was früher war cool zu finden. weil man damit zeigen kann das man ahnung hat und schon von anfang an dabei ist... lasst die jungs machen und wenn die platte scheisse wird dann könnt ihr euch immernoch das maul zerreissen. aber bitte mit objektiver kritik und nicht mit dem gewäsch der hier zu lesen ist und ohne argumente.

von twin 03.02.2010 22:39

es liegt auch in der natur des menschen eine eigene meinung zu haben, diese ist dann meistens auch unterschiedlich. stell mal vor man könnte jeden musikalischen geschmack mit objektiv kritischen argumenten erklären...man wär das subjektiv

von edg 04.02.2010 12:40

scott war aber einfach geladener. hat glaube leider keine band. ich denke schon das die veränderung sehr an andrew lag, wenn man sich mal figure four und sein anderes projekt anschaut. imo