CRIME IN STEREO - Track By Track online

 

Ein Track by Track zum neuen Album "I Was Trying To Describe You To Someone" findet ihr HIER.

Alte Kommentare

von Hurensohn 17.02.2010 13:53

tolles album!

von Schwanz im Hurrensohn 17.02.2010 14:29

lüg nicht rum du verfickter hurrensohn crime in stereo waren mal groß auf ihren ersten beiden alben sie waren die kleinen brüder von lifetime diesen album ist der letzte rotz seichter popscheiss mit elektro firlefanz kein druck mehr kein punk mehr kein hardcore mehr und das was sie machen machen sie auch noch schlecht da haben ja metro station und owl city mehr power ha ha ha echt echt schade um diese band leider nur ein album für hurrensöhne aber nix für geile dicks

von The Grotesque 17.02.2010 14:31

Hurensohn heißt nicht umsonst so...

von Hurensohn 17.02.2010 14:43

gutes album!

von keshi 17.02.2010 15:48

ich find das album großartig. ein echtes hitalbum. hat total was von den neueren brand new. wer die mag, sollte hier also unbedingt reinhören :D

von SmackinIsaiah 17.02.2010 16:26

Gutes Album. Elektro ist wirklich nur im Intro hörbar und wenn du alles als Seicht bezeichnest hast du viel zu schlecht hingehört. Die Produktion ist mir teilweise zu abgespaced so dass vielleicht vieles anfangs nicht hängen bleibt, aber live kommen manche Lieder dann sicher noch besser rüber.

von SmackinIsaiah 17.02.2010 16:26

Gutes Album. Elektro ist wirklich nur im Intro hörbar und wenn du alles als Seicht bezeichnest hast du viel zu schlecht hingehört. Die Produktion ist mir teilweise zu abgespaced und deswegen bleibt manches zunächst nicht hängen. aber live kommen manche Lieder dann sicher noch besser rüber.

von SmackinIsaiah 17.02.2010 16:27

moah. tschuldigung, dachte beim ersten Mal häts nicht geklappt. was auch immer. Gutes Album! ;-)

von Fabian 17.02.2010 17:58

Hab durch meinen PreOrder den DL Link schon erhalten und mich nach paar Durchgängen total ind as Album verliebt. Allein Young ist so ein Überhit und mit dem Booklet macht auch das komische Cover mehr Sinn!

von Crime In Stereo are Death 18.02.2010 11:58

so schlecht das album und langweilig alle die hier damit kommen das es klingt wie brand new usw kennen die band bestimmt erst seit dem letzten album und haben keine ahnung die band hat sich verkauft biedert sich dem mainstream an kauft euch die ersten beiden alben dann wisst ihr wie gut sie mal waren

von haha 18.02.2010 13:22

"Crime In Stereo are Death" - wasn das fürn englisch?

von DrFaust 18.02.2010 13:25

I think my pig is whisteling! That makes you so quick nobody after!

von Dr. HC 18.02.2010 13:45

haha du cunt was soll daran falsch sein death steht doch nicht nur Tod(m) du hohle nuß ach ja das album ist geil schön ruhig

von DrFaust 18.02.2010 15:37

"death steht doch nicht nur Tod(m)" - was'n das für'n Deutsch?

von SmackinIsaiah 19.02.2010 17:11

Logisch war das auch nicht gerade. Wieso sollte man nur denken, dass das wie Brand New klingt, wenn man nur die letzten beiden Alben kennt? Naja genug klugeschissen. Ein bisschen klingen sie schon danach, bzw. holen sie sich ein paar von den selben musikalischen Einflüssen wie Brand New zuletzt auf Daisy. Beide Bands haben ja auch, soweit ich weiß, dasselbe Studio zur selben Zeit benutzt und auch die Kosten miteinander geteilt (bin mir aber nicht sicher). Beide Alben sind also zeitgleich am selben Ort enstanden und die Bands haben sich vielleicht sogar gegenseitig beraten, etc. Ich find das Album gut, und auch, wenn ich es in den ersten Hördurchgängen als gelogen fand: Manches davon klingt auch ein wenig wie Troubled Stateside Material, wenn auch mit dem "Is Dead" Stil vermischt, so, wie es die Band behauptet hatte. Das merkt man vielleicht nicht sofort, weils schon ein bisschen anders produziert ist (ein paar mehr Vocal Effekte, "andere Gitarren" usw.). Live wird man das sicher mehr heraushören. ;>

von dreckschwein 19.02.2010 19:08

SmackinIsaiah du kleiner trotel im holzfällerhemd sag mal du kleiner ruhrpotthintlerwäldler wie lange ist der übergang von bravo hits zu a wilhelm scream oder crime in stereo her? 2 tage oder! du hast ja überhaup keine ahnung du brand new boy toy schäm dich das du das aktuelle mit der ersten beiden alben vergleichst du kleiner elektrofreak ich würd dir raten bleib bei dieser musik du moudest mäuschen oder deinen brand new leider spricht ja crime in stero diee zielgruppe auch an aber rede hier keine scheiß du brian fallon für arme ach ja und live sind die neuen song auch und ja nur kluge könne klugscheißern verdammt und lass dir ne schwuchtefrisur machen wie alle im pott du depp

von Cool 19.02.2010 19:13

hm da fehlen ein paar buchstaber aber das hat gesessen denke auch das crime in stereo auf dem absteigenden ast sind und jetzt popper wie hurensohn und smackinlsahia ansprechen