Crowbar mit Albumdetails

 

Am Freitag, den 11. Februar 2011 erscheint mit „Sever The Wicked Hand“ das neue Album der legendären Sludge-Metal Giganten CROWBAR über Century Media als exklusive Lizenz von E1 Music.


Produziert von Kirk Windstein und gemischt von Zeuss, ist es das erste Album der Band seit ihrem 2005er Release „Lifesblood for the Downtrodden“. Frontmann und Bandgründer Kirk Windstein erklärte gegenüber dem amerikanischen Decibel Magazine: „Das hier ist das wahrscheinliche wichtigste Album in der Karriere von CROWBAR!“


Die komplette Tracklist findet ihr hier:

01. Isolation (Desperation)
02. Sever The Wicked Hand
03. Liquid Sky And Cold Black Earth
04. Let Me Mourn
05. The Cemetery Angels
06. As I Become One
07. A Farewell To Misery
08. Protectors Of The Shrine
09. I Only Deal In Truth
10. Echo An Eternity
11. Cleanse Me, Heal Me
12. Symbiosis

Hier
könnt ihr bereits den brandneuen Track „The Cemetery Angels” genießen.

Alte Kommentare

von Fabian W. 26.11.2010 00:02

erstaunlich wie so 40 Jährige Säcke einfach jeder überflüssigen Deathcoreband zeigen, wo der Frosch die Locken hat. Der neue Song ist der Oberhammer

von LeftHand 26.11.2010 08:12

Ich will die Scheibe!!!!!! *lechz* Hört sich echt sehr geil an der Song! typisch Crowbar halt!

von Alex G. 26.11.2010 17:28

Ich frag mich nur gerade, wie du in Verbindung mit Crowbar auf Deathcore kommst, Fabian. However, Album kann grundsätzlich irgendwie nur gut werden!

von Tobe 27.11.2010 18:10

mit dem gewaltigen riff ca in der mitte des songs, oh mann.....