DITH ROCKT 2015 - in diesem Jahr mit MADSEN, H-BLOCKX, ROYAL REPUBLIC, POHLMANN, TONBANDGERÄT u.v.m.

 

Das DITH ROCKT Festival findet vom 14-16.08. in Brunsbüttel statt. Unten sind alle Details zum Weekender in der Übersicht zu finden.
 
DITH ROCKT 2015 
featuring u.a. MADSEN, H-BLOCKX, ROYAL REPUBLIC, POHLMANN, TONBANDGERÄT uvam.
 
3 TAGE, 2 BÜHNEN UND 2015 SCHON 12 JAHRE ROCKFESTIVAL
Von Papa Roach, Dog Eat Dog bis Jennifer Rostock - über Itchy Poopzkid, den Donots und Revolverheld bis hin zu den Orsons, H-Blockx und The Presidents of the United States of America - Sie alle kennen die Bühnen des DITH ROCKT nur zu gut.
 
Das DITH ROCKT ist mittlerweile zu einem der größten 3-Tages- Rockfestivals in Schleswig-Holstein herange- wachsen. Der gute Ruf des beliebten und familiären Festivals wird fernab der bundesländischen Grenzen gehört werden, sodass diesem längst Rockfans aus dem gesamten Bundesgebiet folgen.
 
GROßE SHOW FÜR KLEINES GELD
Für schlanke 55,- € (Early Bird) gibt es vor den Toren Brunsbüttels das ganz besondere 3-Tages-Festivaler- lebnis. Alle wichtigen Rahmenbedingungen welche die großen Festivals bieten, findet der Festivalbesucher auch auf dem DITH ROCKT vor.
 
DIE LOCATION
Ob vom Parkplatz oder vom Camp: alle Ziele und Bühnen sind bequem zu Fuß zu erreichen. Durch die befestigte Fläche auf dem Festivalgelände ist man auch für schlechtere Witterungsverhältnisse ideal gewappnet.
 
DIE „CLUBSHOW UNTER DEN FESTIVALS“
Neben der einmaligen Lage unterscheidet sich das DITH ROCKT auch sonst von manch anderem Freiluftspekta- kel. Besucher schätzen die gut durchdachte Organisati- on, sowie das optimal gemischte, hochwerte Line-Up, bei dem auch jedes Jahr regionalen Bands und beson- ders Newcomern eine Plattform geboten wird.
Langjährige Fans beschreiben das Festival als familiär und heimisch. Hierbei ist es wichtig, dass die Beziehung zwischen Publikum und Band immer direkt und greifbar bleibt, was den besonderen und einzigartigen Flair des Festivals ausmacht und bei allen Besuchern für ein unvergessliches Wochenende „hinterm Deich“ sorgt.
Der Merch-Store in Bühnennähe bietet für die Fans die Möglichkeit, Fan-Artikel Ihrer Lieblingsbands zu erwer- ben und mit etwas Glück sogar die Chance, das ein oder andere Autogramm abzustauben.
Beim ersten Festival 2004 folgten dem „Rock-Ruf“ rund 1000 Fans. Zur diesjährigen Auflage werden ca. 5000 Besucher erwartet, darunter viele Stammgäste. Unsere Hauptzielgruppe sind Musikliebhaber im Alter von 16 - 45 Jahren.