EMINEM - Neues Album im Mai

 

EMINEM hat heute offiziell die Veröffentlichung seines neuen Albums bestätigt: „Relapse“, sein erstes Studioalbum seit über vier Jahren, wird am 18. Mai 2009 auf Interscope/Aftermath/Shady Records erscheinen.

Seit letztem Herbst, als Eminem den Titel des Albums bekannt gab und „I’m Having A Relapse“ während eines Interviews im Programm seiner „Shade 45“-Radiosendung als Freestyle präsentierte, vergeht kein Tag ohne ein neues Gerücht. Der Collabo-Track von Eminem, Dr. Dre und 50 Cent „Crack A Bottle“, dem ersten Teaser, ging geradewegs auf Platz #1 der Billboard Hot 100 – es war Eminems zweiter Nummer-#1-Hit seit „Lose Yourself“ aus dem Jahr 2002 – und sprengte mit 418.000 Downloads in der ersten Verkaufswoche den bestehenden Rekord.

Neben der Veröffentlichung von „Relapse“ bestätigte EMINEM noch ein Gerücht, das seit einigen Wochen kursiert: Er arbeitet bereits an „Relapse 2“, dem Nachfolger, der laut seiner Aussage ebenfalls noch in diesem Jahr erscheinen wird. „Viele Leute haben damit gerechnet, dass ‘Relapse’ schon 2008 erscheint“, kommentierte Eminem. „Ich war selbst einer von ihnen. Doch dann ging ich im September noch einmal zusammen mit Dre ins Studio, und als wir herauskamen, war schon wieder ein halbes Jahr vergangen. Unsere Zusammenarbeit lief so unfassbar gut, dass wir einfach nicht aufhören konnten. Was allerdings auch bedeutet, dass wir jede Menge neue Stücke im Kasten haben. Indem wir ‘Relapse 2’ nachlegen, präsentieren wir den Fans sämtliche Hammer-Tracks dieser Sessions.“

Alte Kommentare

von odb 06.03.2009 00:22

single scheiße... so wie der restliche output der letzten jahre von ihm. über slim shady lp geht nichts drüber. einzig gute an dem release ist dass dre detox endlich dann mal raushaut:)

von black cat 06.03.2009 07:37

stimmt!! slim shady lp und the marshall mathers lp dann kam nur noch kacke. warte auch schon auf sehr gespannt auf detox

von tanis 06.03.2009 09:27

bin gespannt.

von MUnkvayne 06.03.2009 11:01

eminem....naja. die letzte 2-3 releases waren schwach. mit ausnahme des 8 mile soundtracks. der is richtig gut! dre MUSS endlich mal was raushaun. meiner meinung nach VIEL wichtiger als relapse!

von black cat 06.03.2009 11:53

VIEL VIEL wichtiger als relapse! jep, 8 mile soundtrack ist echt gut. bin auch aufm d12 konzert,bin mal gespannt....aber eher auf obie trice

von Bumsgeburt 06.03.2009 12:29

ich hoff mal das es besser als das letzte album wird

von gnihihi 06.03.2009 12:44

ist das eigentlich noch DIY?

von NEIN 06.03.2009 14:13

!

von Ashcore 06.03.2009 15:53

Gut, mir eigentlich ziemlich gleichgültig solange sich Dre endlich wieder an sein Detox setzt und es endlich mal rausbringt, hoffe schwer noch dieses Jahr, verdammt...

von gnihihi 06.03.2009 15:55

ist dre eigentlich noch DIY?

? Fragen die die Welt bedeuten...