EPHEN RIAN - Plattenvertrag bei WYNONA RECORDS - Debut EP am 24.10.2005

 

Österreichs Emo-Hardcore Band EPHEN RIAN hat nur 2 Jahre nach ihrer Bandgründung ihren ersten weltweiten Plattenvertrag bei Wynona Records unterschrieben!

Nach einem höchst erfolgreichen Jahr 2004, in dem die Band sowohl "Demo des Monats" im VISIONS als auch "Band des Monats" auf Europunk war und auf fast 70 Shows in ganz Österreich und Deutschland bereits gehörig Staub aufwirbeln konnte, startet die Band Ende 2005 nun richtig durch!

Die Debut-EP "The Special Referendum" wurde in heimischen Gefilden
Oberösterreichs aufgenommen und in den kalifornischen Capitol Studios gemastered, in denen bereits viele der weltweit renommiertesten Bands, von den Beach Boys bis zu My Chemical Romance, aufgenommen haben. Am 24.10. erscheinen die 8 Tracks auf einer CD von Europa bis USA, Japan und Südamerika! Bereits Anfang Oktober bricht das Quintett aus Großaming (zwischen Linz und Wien) zu einer 50 tägigen Europatour auf, bei der Shows von Riga bis Rom bereits fest gebucht sind!

Die EP erscheint in Deutschland im Vertrieb von Iscream/Cargo, in der Schweiz bei Musikvertrieb und in Österreich via Edel.

Zeitgleich werden EPHEN RIAN einen unveröffentlichten Track auf die "Eastpak Antidote Compilation 2005" (Sideonedummy Records) beisteuern und sich dort mit Bands wie Millencolin, Randy, Hell Is For Heroes, Strike Anywhere, No Use For A Name, MXPX usw in illustrer Gesellschaft befinden!