Eaves lösen sich auf

 

Die Aachener Band EAVES löst sich auf, da man der Musik in Zukunft nicht mehr die Zeit widmen kann, die sie verdient. Fans dürfen sich an zwei Terminen verabschieden: Am 10.10. im KFZ Marburg (mit Leniah und Fire In The Attic) und bei einer "Farewell"-Show in Aachen, deren genauer Termin noch bekannt gegeben wird.

Alte Kommentare

von fehlerteufel 15.09.2005 09:22

da sollten sich doch lieber TOKIO HOTEL und deren ganzen Kinderfanclubs auflösen! Echt mal schade drum.

von Sven 15.09.2005 15:36

Gute Band mit viel Potenzial, die vielleicht der neue Stern am NewSchool Himmel Deutschlands hätte werden können... Die Jungs sollten sich das noch mal überlegen!