FIREWIND - Arbeit an neuem Album fertig gestellt

 

Die griechischen Melodic Metaller FIREWIND melden sich mit guten Nachrichten sowohl über ihre aktuellen Aktivitäten als auch mit ersten Details zu ihrem kommenden Studioalbum zurück. Das Album wurde in den letzten Monaten fertig gestellt und wird im Herbst 2010 von Century Media Records weltweit veröffentlicht.

Als kleiner Vorgeschmack auf alles Folgende sind FIREWIND im Moment auf der Judas Priest-Tribute-CD des UK Metal Hammers (Mai-Ausgabe 205, Nummer 205) zu hören. Dort steuerten FIREWIND eine Version des Klassikers „Breaking The Law“ bei und feiern damit neben Bands wie Disturbed, Trigger The Bloodshed oder Steelwing das dreißigste Jubiläum des „British Steel“ Albums. Weitere Informationen findest du unter: www.metalhammer.co.uk

FIREWIND Mastermind und aktueller OZZY OSBOURNE Gitarrist Gus G. erklärt alles wie folgt: „Ich weiß, es waren einige stille Monate, aber dieses Mal hatten wir uns entschieden, uns etwas verhaltener zu geben im Bezug auf unsere neuen Aufnahmen. Und bevor wir mehr Informationen preisgeben, haben wir noch ein Spaßprojekt gemacht: Für die Judas Priest-Tribute-CD des Metal Hammers UK haben wir einen Part übernommen!

Wir haben alles für dieses Cover in unserem Home Studio aufgenommen und schickten die Daten dann zum Mixen zu Fredrik Nordström / Studio Fredman nach Schweden. Dies war auch zusätzlich unsere erste Aufnahme mit unserem neuen Drummer Michael Ehre und das Endresultat ist der Hammer (nach unserer bescheidenen Meinung), da wir einen der größten Metalklassiker überhaupt einspielten: „Breaking The Law“!

Unser neues Album soll irgendwann im Sommer erscheinen und der Name ist „Days of Defiance“. Bald werden wir uns mit mehr Infos wie Songnamen usw. zurückmelden!“