FUCK YOUR SHADOW FROM BEHIND sind Geschichte

 

Nach nur einem Album sind FUCK YOUR SHADOW FROM BEHIND bereits wieder von der Bildfläche verschwunden. Hier das obligatorische Statement der Band:

"Wir haben beschlossen, FUCK YOUR SHADOW FROM BEHIND aufzulösen.

Auf Grund musikalischer Differenzen und der Tatsache, dass wir auch einmal an unsere persönlichen Perspektiven für die Zukunft denken müssen, kann die Band unter den kommenden Umständen leider nicht mehr weitergeführt werden. In Kürze wird die Hälfte von uns in ganz Deutschland verteilt wohnen, arbeiten und studieren, was ein weiteres Bestehen sehr erschwert bzw. unmöglich macht.

Mit FUCK YOUR SHADOW FROM BEHIND hatten wir eine der besten Zeiten unseres Lebens, in der wir so viele Erfahrungen gesammelt haben wie nie zuvor.

Ohne die Hilfe unserer treuen Freunde und Fans, Veranstalter und natürlich Christian und der restlichen Crew von BASTARDIZED RECORDINGS hätten wir es niemals so weit geschafft und dafür gebührt ihnen unser größter Dank!

Unsere Abschiedsshow wird noch in diesem September in unserer Heimatstadt Würzburg stattfinden. Das genaue Datum sowie weitere Infos sind auf unserer Myspace-Seite einzulesen."

Alte Kommentare

von Horsti 05.09.2010 19:13

Und tschüss...

von haha 05.09.2010 19:34

die hat eh keiner gebraucht. die waren so scheiße und überhaupt nicht Hardcore altaH.

von timsuper 05.09.2010 19:37

wer?

von Tobe 05.09.2010 19:47

ich hab mir erst die tage noch gedacht, was bei denen wohl bei der nächsten scheibe rauskommt... naja, kann man nix machen. mir hat die freigeist gefallenm, bzw gefällt immer noch.

von peter 05.09.2010 23:51

belanglose band daher wayne gut fürs laberl, erst scheibe rausbringen dann auflösen!

von ByranX 06.09.2010 01:19

Sehr junge, sehr gute, sehr talentierte Band, sehr schade! May the Force be with you!

von DrFaust 06.09.2010 08:11

Es wäre vermessen von mir zu sagen "Gottseidank, war eh ne scheiß Band!", hab nämlich um ehrlich zu sein nie einen Song von denen gehört! Da hat mich deren grenzdebiler Name immer von abgehalten. Was haben die sich bloss dabei gedacht?

von ... 06.09.2010 10:51

vielleicht hätte man dann anderen bands die möglichkeit einer veröffentlichung geben können, schon dreist - erst eine platte veröffentlichen dann verpissen..fürs label is das natürlich echt scheisse...scheiss aktion..hat doch eh keinen interessiert...

von ByranX 06.09.2010 14:06

Nur so: FYSFB haben auf dem Label von allen Bands die gerade drauf sind die MEISTEN Scheiben verkauft! Fürs Label ist es natürlich schade, dass sie ihre beste Band verlieren aber auch nichts anderes. Die Band hat ihre Schuldigkeit getan Kids!

von @bryan 06.09.2010 14:20

mhh und woher willst du das wissen?

von DrFaust 06.09.2010 16:41

Ick werd' bekloppt...ein INSIDER!!!

von ByranX 06.09.2010 18:04

weil wir in der gleichen Stadt wohnen und ich die Jungs schon Jahre kenne.

von @bryan 06.09.2010 18:15

totaler schwachsinn

von ByranX 06.09.2010 18:46

Was soll totaler Schwachsinn sein??? Verstehe ich nicht. Fakt: 2010 war das meistverkaufte Album auf Bastardized "FREIGEIST"

von Kubusimschulbus 06.09.2010 19:10

also ich habs gekauft! Byran hat Recht! Sehr gute Band, tolle Menschen. Es ist schade, dass sie die Sache beenden.

von belang 06.09.2010 19:33

los

von haha 06.09.2010 19:50

ja wahrscheinlich 10 cds...haben doch nur komische bands....und von promotion hat das label glaub ich auch noch nicht soviel gehört...

von ByranX 06.09.2010 20:29

10 CDs??? Mom, muss'sch grad ma lach (haha)

von TheGrotesque 06.09.2010 20:52

jo, ich auch, denn 10 sind noch 9,5 zu viel für diese lahme scheiße

von man mit hut 06.09.2010 20:54

WAS ALDA?!

von arrrius 07.09.2010 01:51

bastardized machen insachen promo mehr als mansch achso abgefeiertes hc label. die machen shows, supporten ihre künstler und machen auch ordentlich werbung in szene typischen zeitschriften also maul halten an die leute die warscheinlich noch nie ne cd gekauft haben oder nen fanzine

von mimimi.. 07.09.2010 09:50

wieviel hat den fysfb verkauft? sprecht doch ma in zahlen! und so pauschalisierungen ala "bastardized macht viel mehr als so manch andere hc-label" zeigen für unglaublichen horizont....

von na... 08.09.2010 07:58

wieviel haben sie denn nun verkauft?