GEOFF TATE - unterschreibt bei InsideOutMusic

 

GEOFF TATE, der QUEENSRYCHE-Frontmann, unterschreibt einen weltweiten Vertrag mit InsideOutMusic.

"I'm very excited to join forces with InsideOutMusic," kommentiert Tate zu seinem Muti-Album Deal. "They are very committed to progressive music and care deeply for their artists, working together with them to bring music lovers worldwide some of the most compelling rock music available."



Als Frontmann der Queensryche verkaufte GOFF TATE mehr als 20 Millionen Platten und erhielt vier Grammy Nominierungen. Das Konzeptalbum Operation: Mindcrime gilt als Meilenstein der Band und katapultierte sie 1988 - aufgrund ihres einzigartigen sozialen Bewusstseins, ihrer hochwertigen Songtexte und ihres progressiven Stils - mit voller Schubkraft ins nationale Rampenlicht. Der Platte folgte das Album Empire von 1990, das der Band den Headliner-Status in ausverkauften Stadien einbrachte und mehr als drei Millionen Mal verkauft wurde, was den Hit-Singles „Silent Lucidity“ und „Jet City Woman“ zu verdanken waren.
Zum Zeitpunkt, als Queensryche 1994 Promised Land veröffentlichten, wurde Tate bereits als einer der größten Frontmänner der Rock und Metal-Geschichte gehandhabt und galt als treibende Kraft hinter dem Progressive Metal der Mainstream Musik.Queensryche haben 12 Studio Alben veröffentlicht und eines der größten Schmuckstücke davon ist Tates ehrgeiziges Konzeptalbum American Soldier von 2009, das die Folgen des Krieges durch die Stimmen der Veteranen darstellt.