GOD FORBID - veröffentlichen „Beneath the Scars of Glory and Progression“ DVD

 

GOD FORBID sind „back in black“ und momentan schwer beschäftigt ihr voraussichtlich im Herbst erscheinendes neues Album fertigzustellen. Zuvor gibt es jedoch die allererste DVD der Band „Beneath the Scars of Glory and Progression“, die hierzulande am 18. Juli 2008 erscheinen wird!

Sie enthält Multi-Kamera-Aufnahmen einer ausverkauften Show im Starland Ballroom in der Heimatstadt von GOD FORBID Sayreville, alle Promoclips sowie eine einstündige Dokumentation, Doc Coyle (Gitarre, Gesang) verrät mehr dazu:

"2008 wird ein großartiges Jahr für GOD FORBID, denn erst einmal kommt unsere erste DVD raus und danach folgt unser erstes neues Album seit 2005. Die DVD ist absolut phänomenal geworden. Die Liveaufnahmen sehen spitze aus und klingen unglaublich fett. Ganz besonders gut gefällt uns die Dokumentation von Regisseur Denise Kroycki, sie zeigt wunderbar, worum es bei GOD FORBID geht. Es gibt historische Fakten, viele sehr persönliche Eindrücke, gesellschaftskritische Themen und jede Menge witziges Zeug. Wenn ihr echte GOD FORBID Fans seid, werdet ihr diese DVD lieben! Sie ist definitiv eine der besten Metal DVDs auf dem Markt und wir freuen uns auf eure Reaktionen."

Nachfolgend gibt es einen Trailer zu „Beneath the Scars of Glory and Progression“ und darunter den kompletten Song „Broken Promise“ aus dem Live-Teil der DVD:



„Broken Promise“