GROEZROCK 2011 - 6 neue Bands und Tickets

 

Endlich gab es wieder ein großes Update und das Lineup ist nun fast komplett. Als weitere Bestätigungen sind hinzugekommen:

HOMER und BLADE - beides lokale Bands
DEVIL'S BRIGADE
GOLDFINGER
FLOGGING MOLLY
THURSDAY

THURSDAY werden sogar an beiden Tagen spielen, wobei sie am Freitag das komplette Album "Full Collapse" spielen und am Samstag ihr neues Album vorstellen!

Das Campinggelände wird am Donnerstag um 18:00 Uhr geöffnet, dieses Mal keine Minute früher. Das Festivalgelände wird am Freitag um 12:00 Uhr, am Samstag um 9:30 Uhr geöffnet.

Tickets sind ab sofort unter http://groezrock.be/tickets erhältlich. Hier die Preise:

Tagesticket: 70€
Combi-Ticket: 110€
Camping Ticket: 15€ (nur gültig in Verbindung mit einem Tages- oder Combi-Ticket)

Zudem ist nun die offizielle Homepage einem Update unterzogen worden, sodass ihr dort nochmal alles im Überblick habt: http://groezrock.be

Alte Kommentare

von sebas 26.01.2011 09:42

alter ist der mist teuer geworden... ich glaub als ich das erstemal 2003 da war hat es 20 bzw 25€ für zwei tage gekostet...

von Dagobert Duck 26.01.2011 11:20

Alle konsumgeilen Leute, die sich über die Kritik der Preispolitik peinlich aufgeregt haben: Fickt euch mal schön ins Knie. 110 Euro sind ja wohl nur noch krass...

von Herr Duck 26.01.2011 11:47

Selbstverständlich 110 Euro + 15 Euro Camping...also 125 Euro! Alter Falter...

von Mac Moneysac 26.01.2011 11:58

pah... armen Schlucker!

von beale 26.01.2011 12:30

puuuuh, da werd ichs mir selbst nochmal überlegen müssen. 125€ für zwei tage? weiß nicht obs mir das wert is.

von DrFaust 26.01.2011 12:42

"Eure Armut kotzt mich an!" :D Aber mal ernsthaft: krass wie die Preise steigen. Ist RaR eigentlich mittlerweile bei 200 € angekommen?

von snick 26.01.2011 13:38

war 2008 noch für 65 € dabei :) Einfach Wahnsinn wat da mit den Preisen passiert

von alexv 26.01.2011 14:31

ja großer Mist mit dem Preis!! ich hoffe, dass die das dieses Jahr alles nur so dick aufziehen wegen dem Jubiläum. Im nächsten Jahr will ich wieder einen Schritt gen Normalität sehen! Aber mal ehrlich.. wenn die Thursday 2x spielen lassen und auch sonst nicht gerade mit größeren Namen geizen braucht man sich nicht zu wundern. Ich werd trotzdem wieder hinfahren, auch wenns weh tut in der Brieftasche!

von nix gibts 26.01.2011 15:16

Thursday 2x ? lieber Platz machen für ne andere Band an einem Tag Groezfuck

von Zweimal THURSDAY ist genial... 26.01.2011 17:37

aber der fuckung Preis geht mal gar nicht...

von tja 26.01.2011 19:19

wenn die ganzen bands keine alben mehr verkaufen wolln sie jetzt größere gagen. = konzerte teurer, festivals noch teurer.

von beale 26.01.2011 19:58

genau, so wirds sein. wie einfach die welt manchmal sein kann, faszinierend!

von Jaaaaaa... 27.01.2011 04:26

Schuld sind HOMER und BLADE, weil die keine Platten verkaufen !!

von darcy 27.01.2011 09:30

stimmt, die plattenverkäufe sind ja erst kurzem revolutionär gesunken, dass die bands ihre booker jetzt richtig fiese preise anbieten und sie zwingen, diese auch zu bezahlen.

von Tophi 27.01.2011 10:57

Wenn nicht so verdammt viele gute Bands da wären, würde ich auch sagen fickt euch, weil das echt unverschämt ist, aber es sind nun mal geile Bands. Das Ieper machts besser, auch wenn der Vergleich nicht ganz passt.

von @ DrFaust 27.01.2011 12:22

Rock Am Ring steht bei 165 glaub ich... 125€ für zwei tage sind vollkommen übertrieben...

von requos 27.01.2011 16:18

Wobei ich sagen muss das der Preis zwar wirklich etwas hoch ist, das Groezrock aber das einzige Festival ist das ich vom Lineup her völlig zufriedenstellend finde. Gerade weil ich nicht nur den neuesten Hardcore oder Deathcore Shit hören will sondern auch mal Sachen wie Underoath und Circa Survive live zu Gesicht bekommen möchte. Und sowas bekomme ich definitiv nicht auf dem WFF oder Ieper, oder Area4 oder Southpark oder oder oder...

von otto 27.01.2011 18:31

rock am ring macht aber jede menge reibach wegen allem anderen quatsch. wer alben runterladen kann, kann auch im endeffekt mehr für die bands bezahlen! so einfach geht das. kauft euch platten, dann muss sich keiner mehr in zukunft über derartiges beschweren.

von Wecki 27.01.2011 20:35

Als ob das Festival so teuer ist weil keiner mehr die cds oder Platten kauft...Wer erzählt den so einen Quatsch!?

von otto 27.01.2011 21:38

mach doch die augen auf... was haben denn bands für großartige einnahmen? die sind bestimmt nicht stolz auf verkaufszahlen

von dudi 27.01.2011 22:16

so ein megaquatsch! ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass die bands auf einmal jetzt sagen, huch die cd verkäufe sind aber ganz ganz schlecht. liebe booker, jetzt aber mal die kasse auf und raus die kohle?! bezahl ich in einem venue eurer wahl auch auf einmal 30prozent mehr? ehh...nein. das ist schon seit der euro einführung teuer und im grunde preislich gleich geblieben. so ein mega schwachsinn, die bands sehen GARANTIERT nicht mehr als vorher auch. wer weiss, vielleicht gibts mit dem ticket flatrate saufen inklusive ;) DAS wäre mal ne nummer!