GWEN STACY - Ausgeraubt

 

GWEN STACY wurden letzten Freitag um 3.000 USD erleichtert. Dazu ein Statement der Band:

"While we were in LA, we stopped at grocery store to get some food, and just to get out of the van for a little bit. After being inside for close to ten minutes we came out we noticed our driver side window was busted out, so we ran to the van. We found that our cash box with close to 3000 dollars was stolen.

"So, needless to say we could really use some help. The loss of this money has really set us back financially. We've been throwing around the idea of setting up a paypal account if people would be interested in helping that way, but mainly we'd just like to ask if you could keep us in your thoughts and prayers. We could really use it right now. And maybe if you want to come out to a show, and maybe buy a shirt or cd or something that would be sweet too. Anything would help.

"Everything happens for a reason. We're doing our best to stay as positive as possible about the situation."

Alte Kommentare

von oO 13.04.2008 21:22

Ist scheisse, aber an lässt ja auch nicht 3000 Dollar einfach im Auto rumliegen...

von scratchy 13.04.2008 22:03

ziemlich schlaue action soviel cash in der karre zu lassen und so eine summe scheinbar so offensichtlich liegen zu lassen. naja, vielleicht helfen den jungs ja meine gebete und die bösen diebe bringen das geld zurück. ich glaube an Hardcore. ;)

von NaSk 13.04.2008 22:26

auch ne möglichkeit mehr CDs und Shirts zu verscherbeln... "is ja für'n guten zweck..." find die band trotzdem geil xD

von PASCAL 13.04.2008 22:47

Scheint ja ziemlich abzugehen da momentan, grad erst wurden oh,sleeper etc. ausgeraubt, ziemlich krass. Aber ich verstehe eure Kommentare hier trotzdem nicht. Ich denke wohl nicht das sie 3000 Dollar achtlos rumliegen gelassen haben auf dem beifahrersitz, denke schon das es in einer Kasse o.ä. versteckt war und wo bitte soll man soviel Geld sonst lassen als im van? Bestimmt nicht jedes mal 3000 dollar und mehr bei sich in der tasche tragen...

von n00kie 13.04.2008 23:42

"Everything happens for a reason. We're doing our best to stay as positive as possible about the situation." So make me a believer!...

von oO 14.04.2008 07:42

@ PASCAL Klar sollte man das Geld nicht mit rumschleppen, aber wenn ich weiss, das ich so viel Geld im Auto habe und ich halt wirklich ein bisschen länger einkaufen bin oder wie auch immer, muss halt einer im Van sitzen bleiben...

von PASCAL 14.04.2008 14:42

@ oO verdammt, es ist so ein riesen dilemma! Aber wenn wir alle fleissig beten bekommen die Diebe bestimmt ein schlechtes Gewissen und überweisen den Betrag Gwen Stacy morgen wieder zurück ;)

von oO 14.04.2008 16:15

Von wegen Dilemma, ist mir doch egal, ob denen das geklaut wurde oder nicht. Ich hör die nicht oder bechäftige mich sonst mit denen. Habe halt nur gesagt, dass das dämlich ist so viel Kohle im Van liegen zu lassen....aber ok, ist jetzt für mich damit abgehakt das Thema.

von oldboy 14.04.2008 17:22

schon komisch, dass in letzter zeit immer mehr bands dieser art trifft. das ist bestimmt ne hip hop gang auf kriegsfuß ^^

von Da hat 14.04.2008 20:20

Gott wohl nen schlechten Tag gehabt. Oder die aben ein Gebet vergessen!

von dude dudson 10.11.2010 10:01

tja, jetzt haben se sich aufjelöst! haha