H-BLOCKX - Köln Pix online

 

Wir waren ebenfalls beim Underground Festival, welches aufgrund des sommerlichen Wetters in die Lokalitäten der Live Music Hall verlegt wurde. Die Bilder findet ihr unter nachfolgenden Links:

H-Blockx
Madsen
Virginia Jetzt!




















































Alte Kommentare

von bofrost 22.08.2007 09:01

move ya!! wie lange ist das denn bitteschön her?

von Lee 22.08.2007 15:15

Ganz schlimme Band, wer braucht die denn bitte noch? Ähnlich wie Dog eat Dog, die tingeln z.Zt. über irgendwelche Dorffeste hier in Deutschland.hang up your boots Henning,please!

von timmy 22.08.2007 15:48

sehe ich anders. h-blockx leben da seit jahren von und scheinbar sogar recht gut. mir gefallen sie auch nicht mehr, aber sie haben halt definitiv ihre daseinsberechtigung..

von @timmy 23.08.2007 08:01

Wie definierst Du denn "Daseinsberechtigung" ?

von timmy 23.08.2007 08:46

naja, sie sind doch schon seit einiger zeit im geschäft unterwegs, machen soliden alternativen rock und selbst ich hab ne platte von denen daheim. weiterhin sind sie so ziemlich mit jedem album in die charts eingestiegen.. außerdem haben sie durchaus ihre rauen ecken und kanten und klingen weitaus weniger weichgespült als viele der heutigen chartvertreter aus dem alternativen bereich.. wer sich derart lange im musikgeschäft halten kann (gerade als deutsche band) und vor allem mit den alben meist höher einsteigt als mit irgendwelchen singles, hat definitiv seine daseinsberechtigung.

von @timmy 23.08.2007 16:03

Ah verstehe,Du setzt also Chartplazierung = Qualität. Pur halten sich auch schon ewig in der Musiklandschaft,allerdings ohne rauen Ecken,findest Du,die haben auch Ihre Daseinsberechtigung?

von timmy 23.08.2007 16:10

wieso willst du sie ihnen den absprechen? ne band, die in den neunzigern vielen kids alternative musik und crossover näher brachte, hat halt eine daseinsberechtigung. und wieso sollte ich sie pur absprechen? ist halt nicht meine musik aber meine mutter steht drauf..