HATEBREED - Albumstream

 

HIER kann das am heutigen Freitag erscheinende, neue Album "The Divinity Of Purpose" der Band um Jamey Jasta in voller Länge angehört werden.

Alte Kommentare

von wow 25.01.2013 10:52

Postet doch nur noch den Link das nächste mal, immer diesen langen News ;-)

von @wow 25.01.2013 14:22

Postet es am Besten garnicht. Diese ewig gleichklingende Bollokacke kann sich doch kein Mensch mehr ernsthaft anhören. Es sei denn, er is erst seit "Urban Discipline" auf der Welt. Wobei, sind nich fast nur 16 jährige auf den Shitbreed Konzerten?

von wow 25.01.2013 14:36

was gehstn jetz so steil? nenn mir ne authentischere band!

von @wow 26.01.2013 11:14

Authentisch? Authentisch für was? Das Sie Bollo-HC als Trademark eingeführt haben? Wenn Du das authetisch nennen willst...

von @wow 26.01.2013 11:53

Konnte man sich Hatebreed überhaupt jemals ernsthaft anhören - wennn man nicht grade auf der DVD von "Vaya Con Tioz" in Großaufnahme mit rotgeheulten Augen zu sehen ist? "Born to bleed, fighting to succeed, built to endure what this world throws at me" heißt im deutschen nichts anderes als: "Du hast den Dreck von der Gosse geleckt, du weißt, wie Scheiße schmeckt, du hast die Straßen gesehen, wie Freunde untergehen, nie wieder letzter sein, nie wieder ganz unten sein." Hatebreed war schon immer als "Hardcore" verkaufter Primitiv-Metal, für alle jene, die aufm Lausitzring traumatisiert wurden.

von :D 26.01.2013 13:13

hat das dir Bing übersetzt ?

von requos 26.01.2013 18:16

@ :D http://bit.ly/X0q09s

von wow 28.01.2013 09:57

jammerlappen!

von @wow 28.01.2013 10:07

Word! Genau so is es. Wenn ich schon "Authentisch" höre. Wahrscheinlich von nem Typen, der Biohazard erst vor nem Jahr entdeckt hat. Und bei denen dachte man schon,daß es Proll- und Textmässig nicht weiter nach unten gehen kann.Bei Hatebreed hat die Selbstbeweihräucherung und immer ewig gleichen Lyrics (Wir gegen die-Allein als Underdog,etc.) in der Tat onkelztypische Ausmaße angenommen.

von lol 29.01.2013 00:01

haters gonna hate - vorallem in deutschland ist diese "szene" auf alles und jeden was ein bisschen erfolg hat neidisch. liegt wohl daran dass es in D nur schwule mistbands gibt die keiner booken will :D

von Tobe 29.01.2013 07:36

http://www.youtube.com/watch?v=cyahbRmlhW8

von @Tobe 29.01.2013 08:44

Lass ma dat Video stecken und lösch lieber den homophoben Mistkram von dem Bollojünger über Dir! Überhaupt,"neidisch sein"-Wie alt bist Du? 13?

von Tobe 29.01.2013 12:08

wieso sollte ich hier irgendwas löschen ? 1. bin ich dagegen was zu löschen, 2. könnte ich das auch gar nicht.

von @Tobe 29.01.2013 12:26

1. Scheiss Einstellung 2. Kannst Du ja nix dafür. Ich dachte, so oft wie Du hier postest, biste bestimmt nen Mod.

von Heinz 29.01.2013 12:53

Was für eine armseelige Kacke hier wieder verzapft wird...! Kann man solche News nicht einfach mal links liegen lassen, wenn man es nicht hören will.Herr lol, Das mit dem Neid auf den Erfolg ist durchaus richtig, aber was dich dann zu deiner zweiten Aussage treibt, ist mir ein Rätsel...!

von @Heinz 29.01.2013 14:55

Warum gibts die C0mmentfunktion? Mit Deinem Argument kannst auch die ganze "Kacke" hier überlesen und stoisch darüberstehen, also komm hier nich so von oben herab daher. Und nochmal zu "neidisch"? Was für ein Schwachsinn ist das denn Bitte? Ich muss nicht neidisch auf ne Combo sein, die hier ja für Jahr mit ein-& demselben Song durch die Gegen tingelt, hässliche Übergrössenshirts auf den Markt bringt und ansonsten nur Floskeln von sich geben kann. Zumal das, wie oben beschrieben, besagte Biohasen vor 15 Jahren schon durchgezogen haben.

von Andi# 29.01.2013 16:03

"Wenn man kritisiert wird, muss man irgendwas richtig gemacht haben. Denn man greift nur den Spieler an, der den Ball hat" (Bruce Lee) Hatebreed scheinen, wenn man sich so einige Kommentare zu ihnen anhört einiges richtig zu machen. Wie man sich nur so über eine Platte aufregen kann, die nichts anderes will, als Ärsche zu kicken.

von Tobe 30.01.2013 12:20

@ @Tobe zu 1.: klar, löschen und dann so tun als sei nie was gewesen, tolle idee.

von @@Tobe 31.01.2013 08:41

Als ob das Stehenlassen homophober Comments irgendeinen pädagogischen Wert auf die Leser hier hätte.

von @ @@tobe 31.01.2013 08:56

wieso? @tobe is doch dafür, die comments zu löschen! ;)

von Norrin Radd aka +EV Scheiße 31.01.2013 10:59

btw...mit u.a. samiam, into it. over it., walter schreifels, geoff rickly, smoke or fire, sparta gibts neue bestätigungen fürs groezrock!