HAWTHORNE HEIGHTS – Victory Records verklagt EMI Music

 

Der Streit zwischen Victory Records und HAWTHORNE HEIGHTS geht in die nächste Runde. Nun haben Victory Records Virgin Records und EMI Music North America auf insgesamt 20 Millionen US-Dollar verklagt, da diese die Band trotz bestehender, vertraglicher Verpflichtungen abgeworben hat. Zuvor hatte die Band Victory Records verklagt um ihren Vertrag nicht erfüllen zu müssen. Das Verfahren läuft noch.