IGNITE - Akkustiktour

 

Nach ihrer erfolgreichen Tour mit TERROR kommen IGNITE schon nächstes Jahr wieder zu uns, um dann eine Akkustik Tour zu spielen. Bisher ist nur die Show in Bochum am 21. Januar im Zwischenfall mit CHUCK RAGAN als Support bekannt. Mehr Termine folgen.

Alte Kommentare

von psylopils 10.10.2008 00:24

man, das find ich echt mal cooool. wohnen die eigentlich inzwischen schon in europa, so oft wie die hier touren??

von roflcore 10.10.2008 06:18

ich finds auch gut, die konzerte waren bisher immer gut incl. akkustik liedern. schön würde ich es auch finden, wenn sie mal bekannt geben das sie an ein neues album denken bzw arbeiten ;D

von @psylopils 10.10.2008 09:10

Nee die wohnen noch nicht hier, aber hier gibt´s halt die meisten Geldesel, die man auch noch nach der 3. Euro-Tour in einem Jahr gut melken kann

von abc 10.10.2008 15:47

hab schonma nen ignite akkustik-konzert gesehen, damals gratis in berlin ;> hoff ma das die dann bei der tour wieder nach berlin kommen aber nen neues album dürften sie nächstes jahr trotzdem ma rausbringen haben ja immerhin dieses jahr im april schon einen neuen song vorgestellt...

von Egal 13.10.2008 20:34

Chucks Bookingfrau (EvaFata@aol.com) weiß nichts von der Tour. Übrigens singt Zoli, der Sänger von Ignite, in einer ungarischen Naziband names Hungarica. Lesen: http://www.lizaswelt.net/2008/04/nem-krnk-ncikbol.html Gucken: http://www.youtube.com/v/WA69yUgagME

von blake schwarzenbach 13.10.2008 22:54

ich hab bislang nur den artikel gelesen und das video geschaut. sieht nicht so gut aus. @allschools: bitte um aufklärung.

von odb 13.10.2008 23:05

wtf kann einer hier ungarisch,was singt der da?

von lh 13.10.2008 23:26

ist das die bandwebsite? http://www.hungaricamusic.hu/

von torben | allschools 13.10.2008 23:38

folgendes update gibt es: "Ob CHUCK RAGAN mit dabei sein wird auf der IGNITE Tour steht leider wieder in den Sternen! Gibt wohl da wohl Problem bei Agentur wegen der Absprache mit ihm..."

von blake schwarzenbach 14.10.2008 10:10

ob chuck ragan die tour mitspielt ist ja eher die weniger entscheidende news.

von olo 14.10.2008 17:58

was kann man nun zu zoli sagen? aktuell scheint er ja nich in der band zu sein,.. sehe ihn nur auf fotos von 06/07. mag ja sein das die band heute rechtes gedankengut besingt, aber wenn ich die vids auf tube anschaue sehen die eher antiamerikanisch aus. denke mal das im blog is drecks antifa gehetze.

von Ensign 14.10.2008 19:22

"Átverés (ének: Téglás Zoli - Ignite) (2007.) - A TELJES DAL LETÖLTHETŐ! " Bei den MP3s steht er nur bei einem Titel dabei.

von odb 14.10.2008 20:38

selbst ein track reicht jawohl bei der band...ich glaube auch nicht dass die band ihre gesinnung seit geraumer zeit vertritt. im netz findet man genug infos über das thema. sieht schlecht aus

von molch 14.10.2008 20:46

seid ihr euch sicher, dass der zoli da singt? habs nicht erkannt! und auch auf den fotos, von den paar die ich gesehen hab, war er nicht dabei. zumindest nicht wirklich erkennbar. dummerweise steht in der hungarican-bio sein name geschrieben und die verlinkungen verweisen auch auf ignite. das sieht wirklich nicht gut aus! und woher wisst ihr, dass zoli nicht mehr bei ignite singt?

von olo 14.10.2008 20:46

hau mal paar links raus, ich find leider nichts.

von olo 14.10.2008 20:53

ich meinte das er nich bei hungarica singt. es gibt n song von denen wo er gefeatured is. http://de.youtube.com/watch?v=SRZXV4Dhhv8.desweiteren gibt es ein paar fotos der band wo er mit zu sehen ist,allerdings um 2006/07. scheint wohl n alter hut zu sein. ich kanns mir persönlich nicht vorstellen das er ne faschistische einstellung hat,das würde absolut alles über den haufen werfen was er zuvor getan hat.und wenn er gegen die korruption in seinem land kämpft und dabei trotzdem patriotisch is dann is man gleich "nazi"? ich weiss aber so leider wenig dadrpber was mit den rechten und linken in ungarn abgeht.

von molch 14.10.2008 21:16

wenn dem wirklich so ist, dann ist die einzige logische konsequenz der boykott von ignite! allerdings kann ich mir auch schlecht vorstellen, dass zoli seine bisherige einstellung einfach so "über bord" wirft und nun rechtes gedankengut vertritt. allerdings ist die ganze aktion schon mehr als fragwürdig. hier die mp3 mit ihm: http://www.hungaricamusic.hu/letoltes/hungarica-2007-atveres.mp3 auf der homepage der band: http://www.hungaricamusic.hu/ unter "fotóalbum" ist nichts zu sehen. hab auch nur ein paar bilder überflogen. unter "történet" (biographie" ist öfter sein name zu lesen. kann allerdings kein ungarisch.

von olo 14.10.2008 21:22

http://www.hungaricamusic.hu/fotoalbum/hungarica-200608-teglas01.jpg

von molch 14.10.2008 21:34

tja, man wird ihm wohl kaum unterstellen können, er wüsse nicht, mit wem er es zu tun hätte...

von olo 14.10.2008 22:12

wie gesagt, der song is von 06,die fotos auch.. weiss nich ob die band damals schon so war und wie seriös die quelle is weiss ich auch nich. wartet auffn statement und handelt dann,als vorher irgendwem was zu unterstellen und alles kaputt zu haten. ich bleib dabei das es sich um n irrtum handelt.lasse mich aber gern eines besseren belehren.

von odb 14.10.2008 22:16

warum soll er auch auf bandfotos sein? ...man,er hat einen song gefeatured.einen song einer rechten band.das ist fakt.punkt. "scheint wohl n alter hut zu sein. ich kanns mir persönlich nicht vorstellen das er ne faschistische einstellung hat,das würde absolut alles über den haufen werfen was er zuvor getan hat.und wenn er gegen die korruption in seinem land kämpft und dabei trotzdem patriotisch is dann is man gleich "nazi"?" 1.) auch wenn es ein alter hut ist...was tut das zur sache?! und wenn es 10 jahre her ist.geht nicht klar. 2.) ich lass das mal so stehen hier http://img157.imageshack.us/img157/9946/ignitemk5.jpg bin mal gespannt wann ein statement zu der ganzen sache kommt.

von olo 14.10.2008 22:27

omg.. jetzt guck dir mal das video an wo du deinen screenshot herhast. wie behindert.. unterstütz mal nich irgendwelche dummen gerüchte... http://de.youtube.com/watch?v=WA69yUgagME wenn ich im richtigen moment das bild anhalte dann kann ich bei fast jedem irgendwann mal n hitlergruß faken... ganz schlecht.. und das ufo is auch nich gekommen...

von odb 14.10.2008 23:21

haha, ok mein jung, das bild sollte auch kein beweis dafür sein dass er rechts ist.ein dickes omg zurück.solltest mal ein wenig runterkommen.die popband wird bestimmt auch noch weiterbestehen,keine angst. solange es kein plausibles statement gibt geh ich nunmal davon aus dass er kein korrektes ding durchgezogen hat...die beweise liegen jedem vor.und das statement muss gut sein.sehr gut. ich warte jetzt erstmal ab

von olo 14.10.2008 23:44

nee finds nur scheisse wie schnell ihr von sowas manipuliert seid.ihr glaubt alles was man euch sagt

von molch 15.10.2008 15:08

die beweislage ist dennoch ziemlich eindeutig!

von smurf 01.12.2008 19:44

der typ, der den song geschrieben hat, ist in der band aurora... das label von denen hat auch mit wizo und antikörper kooperiert... soviel zu dem song. das ist alles ein bißchen merkwürdig... sicher, diese hungarica scheinen schon mehr rechts eingestellt zu sein, aber man siehe oben... :-/ komisch das alles

von smurf 01.12.2008 19:49

außerdem bin ich mal die fotoalben durchgegangen... scheinen schon ziemlich patrotisch zu sein, aber nicht umbedingt total rechts... und wie schon jemand vorher schrieb, die texte von ignite waren auch schon patriotisch und kritisch dem kommunismus gegenüber.

von Henning Addicted 01.10.2010 18:42

das hier dürftealles klar stellen: http://www.getaddicted.org/artikel/items/video-interview-zoli-teglas-hungarica.html <embed src="http://blip.tv/play/hehbgoD2LQA" type="application/x-shockwave-flash" width="600" height="373" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed>