JAMEY JASTA – kündigt Solo-Album an, Song-Samples online

 

JAMEY JASTA, Sänger von HATEBREED und KINGDOM OF SORROW, wird am 22. Juli 2011 sein mit „JASTA“ betiteltes Solo-Album via Century Media in Europa veröffentlichen. Das Solo-Debüt ist bereits seit mehreren Jahren in der Arbeit und stellt auch für JASTA ein ungewöhnliches Projekt dar.

In dem nachfolgenden Video könnt ihr euch schon mal einen kleinen Eindruck von den Songs verschaffen und bekommt von Jamey auch direkt das Konzept des Albums erklärt:



Auf dem Album wird es eine Reihe von Gastauftritten geben, so haben sich unter anderem Tim Lambesis (AS I LAY DYING), Pro Skater Mike Vallely (Revolution Mother), Philip Labonte (ALL THAT REMAINS), Randy Blythe, wie auch Mark Morton (LAMB OF GOD) und Gitarren-Gott ZAKK WYLDE dazu bereit erklärt einen Teil zu dem Album beizutragen.



Alte Kommentare

von TOM 19.04.2011 08:47

Was für ein Bullshit...was hätte davon nich zu Hatebreed gepasst?!?

von Die Lyrics Mann.... 19.04.2011 11:53

die lyrics !!! Die sind hier eher für 6. Klasse Hauptschule statt wie bei Hatebreed Sonderschulmaterial ;-)

von Maniac 19.04.2011 12:12

Es stinkt nach verbranntem Gummi

von NR-HC 19.04.2011 15:36

Hätte einfach ein neues Hatebreed Album damit machen sollen ...