KAKKMADDAFAKKA - neues Video & Festivaltermine

 

Der Song "May God" stammt vom dritten KAKKMADDAFAKKA-Album "KMF", welches im März über das bandeigene Label Bergen Mafia veröffentlicht wurde. Im Rahmen der Festivalsaison wird die Indiepopband ausserdem für einige Shows nach Deutschland kommen.

Sänger Axel zum Videoclip: 

„Wir sind alle sehr von der Kunst beeinflusst und haben uns von ihr inspirieren lassen. Besonders Edvard Munch und seine gezeichnete Melancholie passen perfekt zum Spirit des Songs."

KAKKMADDAFAKKA - Live 2016:

27.07. Jena - Kulturarena

29.07. Elend - Rocken Am Brocken

30.07. Dangast - Watt En Schlick Fest

20.08. Hamburg - MS Dockville

28.09. (A) Wien - Flex 

30.09. Karlsruhe - Substage

01.10. Dortmund - Way Back When Festival