KATAKLYSM enthüllen das Covertartwork

 

Am 13. August wird das neue KATAKLYSM Album "Heaven’s Venom" erscheinen, das Cover könnt ihr euch hier ansehen:


Alte Kommentare

von lol 15.06.2010 09:38

wie schlecht und billig sieht das bitte aus?

von lol2 15.06.2010 12:15

planlos, austauschbar, ein guter illustrator war wohl wieder zu teuer... man hat wieder ne gute alternative heran gezogen, oder gleich einen pitch ausgerufen... :)

von Oli 15.06.2010 12:33

Loide! Der is net schwuler Deathcore der is der gude Deathmetal! Da muss der so aussehen, aber das kennt ihr Lutscher ja nicht. tut mir leid

von lol2 15.06.2010 13:04

ach oli, gude deathmetal sieht leider anders aus. glaube daran und es wird besser werden.

von @Oli: 15.06.2010 14:49

war klar, das wieder so ein Spacko wie du dahergelaufen kommt und die Aussage zu einem COVER auf die MUSIK bezieht. Es ging NULL um die Mucke, die is nämlich recht gut, sondern rein um das Cover. "Das muss so" fürn Popo, Kataklysm hatten da schon bessere Cover. Also halt die Luft an und geh Kacken.

von lol2 15.06.2010 16:13

mein freund, oli, wie kommst du eigendlich darauf das ich ein spacko bin? und daher gelaufen komme? du solltest deine argumente sachlich und fachlich vortragen. ich habe nichts dagegen wenn du mich von deiner meinung ueberzeugst. aber haltlos was behaupten macht wenig sinn, mein guter freund der haerteren gangart. ok, ich versuche _kurz_ zu erklaeren warum das cover-artwork ein wichtiges argument bei einem physischen release ist. du hast bestimmt mitbekommen das die verkaeufe dieser zurueck gehen. deshalb sollte man umso mehr wert auf das endprodukt legen und dem gemeinen kaefer/fan was bieten fuer seine hart erarbeiteten euronen. das neue cover sieht eher nach einer semi-professionellen loesung aus. nicht gerade verkaufsfoerdernd. wird schwer kaufer zu ueberzeugen. aber bei dir bin ich mir sicher das du diesen release kaufen wirst! ;)

von XYZ. 15.06.2010 20:03

hässlich und billig. mehr kann man da nicht sagen.

von Clement 15.06.2010 21:19

hmmm, ich finde, die Cover der holzfäller waren schon immer...sagen wir...komisch

von Pat 15.06.2010 23:38

geiles Missverständnis! der "Spacko" Post bezieht sich auf "Oli"´s Post (deswegen @Oli:" und nicht auf "lol2"´s Post. Apropos(t) Post: dieser Post verwirrt jetzt wohl noch mehr. Na denn P(r)ost!

von Oli 15.06.2010 23:39

leckt mich alle am Arsch ich hör jetzt gude deathmetal

von lol 16.06.2010 06:59

Ei, gude Birgit!

von twin 16.06.2010 10:30

na endlich wissen wir jetzt warum das cover so wichtig ist. oh man, da hätt ich aber auch selber drauf kommen können. Es geht ja garnicht mehr darum obs der band selbst irgendwie gefällt, der käufer soll ja gelockt werden seine (was sind denn?) euronen auszugeben. künstlerische freiheit ist out. es lebe der gebrauchtwagenmarkt.

von fail 16.06.2010 13:13

naja, im Vergleich zum neuen Avenged Sevenfold Cover is das hier der klare Verlierer. Sieht sehr trashig aus, wenn man nich wüsste das die richtig ordentliche Musik machen würde man wohl erstma n Bogen um das Album machen :D

von DrFaust 16.06.2010 13:50

Haha, hier über astreine Oldschool Deathmetal Artworks herziehen und sich dann ein Neongrünes Shirt mit pinkhellblaugelbem Cartoon-Aufdruck bei der nächsten Deathcore Kapelle kaufen! Doppelmoral - Ick hör dir trapsen! Ich finde das Cover herrlich daneben, wie immer bei Kataklysm! :D

von Oli 16.06.2010 15:07

Danke dr.faust, Sie haben verstanden

von SKELETOR 19.06.2010 02:31

cover hässlich? jungs hört euch weiter eurem emocore an und verpisst euch!!