KILL.KIM.NOVAK - Gerichtsverfahren im Anflug

 

Folgendes ist uns doch glatt entgangen in den vergangegen Tagen: Die französische Schauspielerin Kim Novak hat über ihren Anwalt ausrichten lassen, dass die Band unverzüglich ihren Namen ändern soll. Des weiteren sollen alle Merchandise-Artikel nachweislich bis zum 20.11.07 verhnichtet werden, was quasi gestern hätte passieren müssen. Also, sichert euch SHirts, Poster und Bottons, vielleicht könnt ihr ja damit später bei Ebay mal reich werden...

Leider wird die Band der Forderung nachkommen müssen auf kurz oder lang, da ein Rechtsstreit nicht aussichtsreich wäre.

Alte Kommentare

von Luke // Allschools 21.11.2007 18:54

was es nicht alles gibt...unglaublich

von jonas 21.11.2007 19:17

hab se letzten FR noch live gesehen, da gabs auch schon kein merch... schade eigentlich. gute sympathische jungs sind das.

von 65u8 21.11.2007 19:37

dumme biatch ey.. :/

von chris 21.11.2007 19:47

fin ich gerechtfertigt dass die da klagt

von a46 21.11.2007 20:32

geht doch nur um geld, gerechtfertigt oder nicht, völlig wumpe. ich frage mich warum erst jetzt die klage kommt. woher kennen die bitte schön kill kim novak?

von marian 21.11.2007 20:33

hab se auch a fretiag gesehn naja war eh nich ein fall:D

von @46 21.11.2007 20:37

haha, das frag ich mich auch. naja. verstehen kann ich diese kim novak aber schon ...

von ian [ttr] 21.11.2007 20:43

weshalb haben sich dann noch nicht alle whitneys beklagt die tot gemordet werden??^^ naja schon funny. slipknot hatten doch auch mal ne klage wegen namensgleichheit mit einem häkelmagazin...sachen gibts...

von Luke // Allschools 21.11.2007 20:58

bushido wird ja auch von dimmu borgir verklagt...haha

von pascal 21.11.2007 21:17

mich würd eher intressieren warum die sich überhaupt so geannt haben?