KYUSS LIVES! - ab sofort VISTA CHINO

 

Die Band um Nick Oliveri wird sich nach ihrem Auftritt beim Soundwave Festival in Australien in VISTA CHINO umbenennen.

Vorausgegangen waren zahlreiche Streitigkeiten um den Namen KYUSS LIVES!, die zuletzt mit einer Klage durch Josh Homme und das ehemalige Kyuss-Mitglied Scott Reeder ihren Lauf nahmen.