LIFERUINER - Aufgelöst

 

Und schon wieder ist es passiert und dieses Mal trifft es ganz überraschend die Senkrechtstarter von LIFERUINER. Erst kürzlich spielte man eine wahnsinns Europatour mit TO KILL und RECON und nun löst man sich auf.

Hier das Bandstatement:

"The European tour has been amazing and as a band, we agreed to end things on a high note today after our show in France.

"We apologize to anyone who was involved or planning on coming out to the Salt The Wound tour. We will most likely release our new material at some point via Uprising Records, for those interested. We will keep you updated on this page with information.

"Tonight's show was beyond amazing and we feel as a band, tonight was our peak. Words can't describe how great the energy was. We had a bunch of tours lined up for fall and beyond, but we feel like the time as come to let the Liferuiner name lay to rest.

"We have a bunch of suprises for the last show and we will be getting rid of the rest of our merch. This will be the last time any of these shirts will be printed, ever. Also, with the ticket for the Nov. 1st show, you will also get into November 4th's A Life Once Lost show at the same venue. Thanks everyone! Let's make this show epic."

Alte Kommentare

von torben | allschools 14.10.2008 07:42

oh man!

von arek 14.10.2008 07:51

und du hast sie verpasst

von Hurensohn 14.10.2008 08:11

ja "überraschend" 0o''

von reuden 14.10.2008 08:24

alles promo...und morgen reformieren sie sich wieder....siehe a throne of judgement....is doch alles fürn arsch

von xxxx 14.10.2008 08:58

naja die tour läuft doch noch...

von Bumsgeburt 14.10.2008 09:52

wtf? nein!

von mongo 14.10.2008 11:23

wird langsam zeit eine band die 45 mitglieder hatte kann man eh nicht mehr ernst nehmen, beste bandauflösung ever

von tobe 14.10.2008 12:47

spielen die jetzt die laufende tour zu ende oder was ?

von MUnkvayne 14.10.2008 18:01

alta was für eine scheisse!!!??? naja wenigstens letzte woche nochmal live gesehn! aber nach den ganzen besatzungswechseln....schade...aber die kommen eh zurück!

von pascal 14.10.2008 19:28

man, das war doch klar! ich verpasse die tour und sie lösen sich auf.

von molch 14.10.2008 20:16

kannte die nichma.

von LA 14.10.2008 21:06

Na toll so jetzt sollte ich seh mir echt wenigstens noch mal in Karlsruhe anschauen!

von tobe 26.10.2008 20:50

tja, grad heute live gesehen, und was soll ich sagen: es war selten besser dass sich ne band auflöst. spielzeit grad mal knappe 20 minuten, und dass als headliner, da to kill wegen angeblichem van-brand ausgefallen sind. recon übrigens auch nicht ganz die 20 minuten erreicht. was soll der scheiss ? beide bands sind quasi im stehen eingeschlafen auf der bühne, aber danach plötzlich wieder quietschfidel. und den arroganzpreis gewinnen liferuinere auch. solche bands braucht echt keiner. aber drug free tattoos und zigaretten rauchen. bravo.