LIGHT THIS CITY - Reissue des Debüts

 

Prosthetic Records werden das Debüt Album "The Hero Cycle" (2003) von LIGHT THIS CITY (R.I.P.) am 18. August wiederveröffentlichen. Das Album wird Linernotes der Band und ein überarbeitetes Cover haben.

Die Band sagt, das Reissue "reveals the innocence of a young band trying to grow and mature at a rapid pace. Many afternoons after class throughout high school and weekends in between were spent in a basement hammering out what would become this album, and those remain some of the most fun and memorable days LIGHT THIS CITY has ever seen."

"The Hero Cycle" besteht aus diesen Songs:

01. Apostate
02. Picture: Start
03. Give Up
04. Parisian Sun
05. Cold (AT THE GATES cover)
06. Laid To Rest
07. Sierra
08. No Solace In Sleep
09. The Weight Of Glory
10. Next To Godliness

Alte Kommentare

von Ollo 18.06.2009 09:56

boa wie mich die aufregen. ich mochte das 2. album sehr, aber die machen so ein trara um sich, obwohl es sie garnich mehr gibt. ekelhaft.

von @Ollo 18.06.2009 10:06

ich denke die Initiative kommt vom Label, das mit der Band noch ein paar Mücken machen will

von Ollo 18.06.2009 10:59

kann gut sein, aber auf myspace ham die einena auch krass penetriert mit ihren "5€ auf alles im merch" und "buy our new album" und liner notes schreibt das label auch nich selbst. selbst wenn die initiative vom label kommt (wobei posthetic sonst keine seiner bands so ausschlachtet) machen LTC anscheinend doch sehr gerne mit.

von @Ollo 18.06.2009 11:14

Prosthetic schlachtet mittlerweile ordentlich, siehe das auch am 18. August erscheinende LANDMINE MARATHON Debüt

von oldboy 18.06.2009 11:16

mir soll's recht sein. ich liebe sie

von basti 18.06.2009 22:28

ausschlachten?! wird doch keine sau gezwungen die wurscht zu fressen? ich find die jut und wenn die noch patte machen wollen...who cares?! würd ich auch so machen wenn ich ne band hätte *flenn*