LOSTPROPHETS - kostenlose Akustiksession in Hamburg

 

Am Sonntag den 06.05.2012 startete die Lostprophets Tour zum neuen Album „Weapons“ und wird u.a. am 10. Mai in Hamburg Halt machen um dort das „Docks“ zum Kochen zu bringen. Zur Mittagspause servieren die waliser Alternative-Rocker bei den „St. Pauli Sessions“ aber vorab noch ein Akustik-Konzert im kleinen Kreis.

Das feine Hamburger Live-Format „St. Pauli Sessions“ lädt dieses mal zum musikalischen Mittagstisch ein. Im gläsernen „101/Studio“ im Musikhaus „Karostar“ gibt es regelmäßig exklusive Live-Musik-Sessions mit faszinierenden Künstlern aus Hamburg und der Welt. Am 10.05.2012 wird dort in Zusammenarbeit mit Pirate Smile und Sony Music ein musikalischer Leckerbissen zur besten Mittagszeit aufgetischt. Die „Lostprophets“ aus Wales servieren schon seit Jahren höllisch heiße Platten. Insofern darf der geneigte Musikfan bei diesem Mittagstisch durchaus deftige Kost erwarten, selbst wenn die Herren rund um Sänger Ian Watkins in der intimen Atmosphäre des kleinen Radio- & TV Studios nur akustisch anrichten. Um Mißverständnissen vorzubeugen: der Keyboarder der „Lostprophets“ heißt zwar Jamie Oliver, wird aber ganz sicher nichts kochen! Eine kleine Gruppe von Fans kann dafür hautnah bei der Live-Session dabei sein. Hier gilt: frühes Kommen sichert die begehrten Plätze im Studio. Aber keine Angst. Für alle anderen bleibt ausreichend Platz mit Aussicht und guter Beschallung draußen vor der großen Glaswand des Studio101. Die „St. Pauli Sessions“ werden außerdem von der Hamburger Musik-Filmproduktion „Record Film“ aufgezeichnet, und in verschiedenen Musikmedien ausgestrahlt.

LOSTPROPHETS
Exklusive und kostenlose Akustiksession in Hamburg

Wann: 10.Mai 2012
Einlass um 13:00 Uhr
Beginn 13:30h.