MACHINE HEAD - DVD News

 

Die Machine Head Fans unter euch, werden sich schon eine ganze Zeit fragen, was eigentlich aus der Veröffentlichung der neuen DVD "Elegies" geworden ist. Nun - Robert Flynn höchstpersönlich hat sich dazu geäußert:

"Die Elegies-DVD, was dauert da eigentlich so lange? Ja, es gab Verzögerungen, ja wir haben Veröffentlichungstermine verpasst. Nichts allerdings, worüber man sich ernsthaft Sorgen machen müsste, denn das Ganze wird fantastisch. Glaubt mir, wenn ich euch sage, dass Mike Sloat, der Videoregisseur und Editor und Mark Keaton, Soundmischer und Techniker buchstäblich Hühnchensalat aus Hühnchenscheiße gezaubert haben. Es wurde zehn Mal besser als alles, was wir nach den ganzen Verspätungen erwartet haben.
Wir können es kaum erwarten, dass ihr das Material seht. Die meisten unter euch wissen sicher, dass wir sehr hohe Ansprüche an unsere Veröffentlichungen haben und nichts davon halten, irgendwelchen Scheiß zu veröffentlichen nur um Termine einzuhalten. Wir sehen das so: die Welt wartet nicht auf eine möglichst schnell veröffenlichte, sondern auf eine qualitativ hochwertige DVD. Es ist auf jeden Fall besser so. Wir sind sicher, dass ihr unserer Meinung seid, wenn ihr die DVD gesehen habt.
Wir haben eine "Making The Album" Sektion, die durch die ganzen Verzögerungen kontinuierlich größer geworden und mittlerweile einer der coolsten Features auf der DVD ist. Es ist nicht mehr nur eine Dokumentation der Aufnahme-Sessions sondern erzählt unsere Geschichte nach 'Supercharger', wie die Band gedropped wurde, das Leid mit unseren Gitarristen und und und ... es ist nicht schön, es ist auch nicht nett und es bleibt auch nichts im Verborgenen. Ich bezweifle, dass die meisten Bands derartiges Material gerne zeigen würden, aber, wir sind immer ehrlich zu unseren Fans gewesen wenn es um Dinge ging, mit denen wir uns auseinandersetzen mussten - sowohl Gutes als auch Schlechtes - und selbst wenn es für uns hart ist, dieses Dinge noch mal Revue passieren zu lassen - es ist die Wahrheit. Es ist was ihr von uns erwartet und konsequenter Weise auch was wir von uns selbst erwarten.
Also - keine Angst - die DVD ist bald fertig wird die Warterei definitiv wert sein!